18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Science Kombat: Browsergame mit kämpfenden Wissenschaftlern

Chuck Charalabos Tsilimekis

Vor einiger Zeit haben wir von witzigen Wortgefechten im Browsergame Oh…Sir! berichtet, welches den Intellekt als Waffe einsetzt. Genau das könnte man auch beim Titel Science Kombat erwarten, denn hier kämpfen bekannte Wissenschaftler gegeneinander. Dass diese reichlich Hirnleistung erbringen können und konnten, haben sie der Menschheit bereits bewiesen. Daher setzt das Pixel Art Prügelspiel auf handfeste Taten und zeigt die klugen Köpfe in vollstem Körpereinsatz. Und: Das Retro Stil Kampfspiel wurde von einem Redaktionsteam einer Zeitschrift gemacht.

Würden Physiker- und Mathematiker-Genies Street Figher oder Karate machen, dann sähe es wahrscheinlich ungefähr so aus wie in Science Kombat. Das charmante Beat ’em’ Up in pixeligem Retro Design macht derzeit die Runde durch die Gaming Szene im Netz und dürfte den Nerds gefallen. Das Spielprinzip ist klassisch: ein Zweikampf in drei Runden, der im Single- oder Multiplayer gezockt werden kann. Es gibt acht Charaktere zur Auswahl. Mit dabei sind etwa Albert Einstein, Phythagoras oder Marie Curie. Jedes Genie hat sechs Standard-Attacken und zwei Special Moves, welche den Fähigkeiten oder dem Fachgebiet des Wissenschaftlers entsprechen. Gespielt wird ganz simpel über die Tastatur. Hier geht es zu Science Kombat (Achtung: lange Ladezeit!)

https://www.youtube.com/watch?v=47Yy5rHr7mA

Science Kombat wurde vom Team des brasilianischen Superinteressante Magazine entwickelt, welches sich mit den Themen Wissenschaft und Kultur auf verständliche Weise beschäftigt. Das Design stammt von Diego Sanches und angeboten wird der charmante Kampf-Titel als kostenloses Browsergame in englischer Sprache. Wer nun Lust auf auf Pixel-Games bekommen hat: Noch mehr Klassiker und kultige Spiele im Retro Design gibt es auf unserer Übersicht.