18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Nintendo aktualisiert Patent auf Emulator

Charalabos Tsilimekis

Die Firma Nintendo ist schon sehr alt und gehört seit über dreißig Jahren fest zur Videospiel Geschichte. Auch wenn mittlerweile die Konsolen Wii U und der 3DS den Markt bestimmen, so sind doch auch viele der Vorgängerkonsolen heute noch sehr beliebt. So etwa der Super Nintendo, der Nintendo oder auch der Game Boy. Wer heute noch eines der Geräte besitzt, kann natürlich auch weiterhin die Spiele spielen, die sich vor allem durch eine lange Haltbarkeit auszeichnen. Doch nicht nur Konsolen sind ein Weg, die alten Nintendo Klassiker zu spielen. Eine andere Möglichkeit besteht in Emulatoren, die das Spielgeschehen direkt auf heimischen PC-Monitor bringen.

Ein Emulator dient dafür, um ein bestimmtes Gerät zu simulieren, damit auf diesem dann eine Spielsoftware laufen kann. Mit einem SNES Emulator könnten also Super Nintendo Spiele gespielt werden. Nun gibt es bereits seit sehr vielen Jahren solche Emulatoren, die allerdings nie offiziell von Nintendo waren. Die eigenen Emulatoren gab es zwar auch, aber waren die doch eher versteckt auf den Systemen, so wie bei der Wii. Jetzt wurde ein bereits bestehendes Patent noch einmal erneuert. Möglich also, dass es bald einen offiziellen Emulator gibt, mit dem alte Nintendo Klassiker direkt vom Hause aus gespielt werden können.

Wer jetzt schon Lust auf alte Nintendo Klassiker hat, der wird sicherlich seinen Spaß an Mario oder auch der speziellen Mario Kart Version haben.