18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

LEGO: Der Hobbit soll 2014 kommen

Chuck

Liebhaber der Lego Videospiele dürfen sich für das nächste Jahr auf einen neuen Titel freuen. Der Hobbit aus der Welt des Herren der Ringe eignet sich durch seinen Mix aus Abenteuer und Fantasy sehr gut für diese Spielreihe. Bisher ist noch nicht allzu viel über das Game bekannt. Lego hat bisher den ersten Trailer veröffentlicht und den Lego Hobbit für April 2014 angekündigt. Das erste Spiel soll dabei die ersten zwei Buchverfilmungen enthalten. Wer Der Hobbit 2 bereits im Kino gesehen hat, der wird auch im Trailer einige Figuren und Szenarien wiedererkennen.

Wer Abenteuerspiele mit humorvollen Storyelementen mag, der sollte sich den nächsten Lego-Titel zumindest anschauen. Im Vergleich zu Lego Der Herr der Ringe sind diesmal zudem die bekannten Synchronstimmen aus den Filmen verwendet wurden. Ansonsten hüpfen, laufen und kämpfen die Lego-Figuren wie gewohnt durch das Szenario und überraschen den Spieler immer wieder mit abgeänderten oder ergänzten Sequenzen, die so im Originalfilm nicht vorkamen. Auch hier darf man wieder auf ein betont familienfreundliches Game hoffen.

In Der Hobbit wird die Geschichte einer Zwergengemeinschaft erzählt, die von einem Hobbit und einem Zauberer begleitet wird, um der Zwergen Heimat aus den Klauen eines Drachen zu befreien. Die Gemeinschaft begibt sich dabei auf eine abenteuerliche und unerwartete Reise durch Mittelerde.
Mit Bilbo, Gandalf und Thorins Zwergengefolge wird man demnächst auf Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PS3, PS Vita, PC, Wii U und Nintendo 3DS zocken können.