games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

God of War


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu God of War und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Nominierte bei The Game Awards 2016

The Game Awards Nominierte

Zum Ende des Jahres wird es üblicherweise Zeit für Rückblicke und die Vergabe von Awards an besonders herausragende Spiele. Ein beliebter Kandidat dafür ist die Verleihung der „The Game Awards 2016“, welche sich als unabhängige Veranstaltung verstehen. Demnächst wird Gastgeber Geoff Keighley zahlreiche Titel in diversen Kategorien küren. Bis dahin können die Nominierten begutachtet werden. Neben der Jury haben auch wieder die Fans die Möglichkeit in einigen Kategorien für ihre Lieblingstitel zu voten.

In 24 Kategorien werden nicht nur Spiele in diversen Genres und Entwicklerstudios ausgezeichnet, sondern auch eSport Teams, einzelne Spieler und aktuelle Trends wie etwa VR Games. Somit sind The Game Awards eine sehr interessante Veranstaltung, weil sie sich nicht nur auf die klassischen Awards für bestes Spiel, beste Grafik und bestes Studio beschränken. In der Rubrik Fan’s Choice wird vor allem den Spielern viel Beachtung geschenkt. So nominiert die Kategorie Best Fan Creation einige der ambitioniertesten Projekte von Moddern und Hobbyprogrammierern. Mit dabei sind etwa Pokemon Uranium und Enderal. Auf welche kommenden Spiele sich die Gamer am meisten freuen, können sie unter Most Anticipated Game voten und zur Wahl stehen etwa Horizon: Zero Dawn, God of War oder das neueste Legend of Zelda „Breath of the Wild“.

Was war im Indie-Game Genre dieses Jahr besonders beliebt? Die Jury wird die Wahl zwischen Titeln wie Stardew Valley, Firewatch oder Inside haben. Die Nominierungen für das Spiel des Jahres dürfen natürlich auch nicht fehlen. Hoch im Kurs sind bei den Game Awards 2016 die Titel Overwatch, Uncharted 4: A Thief’s End und Titanfall 2. Die volle Liste der Nominierten und den Fan Vote gibt es hier. Die Verleihung findet in der Nacht zum 2. Dezember statt.


21. November 2016 / Monz - Kategorie: Spiele News

Highlights der E3 2016

E3 2016

Die Videospiel Messe E3 hat diese Woche die Gaming Szene ordentlich aufgemischt. Sie gehört zu den wichtigsten Veranstaltungen des Jahres und setzt üblicherweise Maßstäbe und Trends für die kommende Zeit. Nachdem alle Präsentationen der wichtigsten Publisher ausgiebig besprochen und die Berichte aller Neuheiten und Ankündigungen veröffentlicht sind, wird es Zeit für ein kleines Resumee, denn die News waren sehr zahlreich. Einige der wichtigsten Titel und Highlights von Sony, Microsoft, Nintendo und Co. werden nun kurz für einen Überblick zusammengefasst.

Gleich zu Beginn: Neue Informationen bezüglich eines Elder Scrolls Nachfolgers gab es leider nicht. Für Bethesda ist ein Skyrim Nachfolger noch in ferner Zukunft, dafür gab es jedoch die Ankündigung einer HD Special Edition für das beliebte Rollenspiel von 2011. Wer hat Lust auf eine neue Runde Skyrim in modernster Grafik?!

E3 Highlight: Zelda

Der neue Zelda Titel von Nintendo sorgte für große Begeisterung auf der E3. Die ausführliche Präsentation zu Zelda: Breath of the Wild sowie der Anspielbereich ließen die Vorfreude auf den langersehnten Titel deutlich anschwellen. Das Spiel will sich durch eine offene Welt mit freier Abenteuerwahl von den herkömmlichen Zelda Spielen loslösen und einige neue Elemente ins Gameplay einbauen. Durch die Kompatiblität für Wii U und die kommende NX soll es spannende Features geben, die jedoch noch nicht bekannt sind. Die schicke Grafik im malerischen Zeichentrickstil wurde ebenfalls gut aufgenommen. Dazu gehört eine detailierte und abwechslungsreiche Landschaft. Der Titel soll 2017 für beide Konsolen zeitlgeich erscheinen.

Ankündigungen von Sony

Das Spielematerial für die PlayStation hat die Fans mit einigen Neuheiten überrascht und zudem für echtes Retro Feeling gesorgt. Grund für letzteres war etwa die Ankündigung eines Crash Bandicoot Remakes der gesamten Reihe für die PS4. Der Jump n Run Klassiker kommt endlich in frischem Gewand daher und wird zudem als Figur für Skylanders erscheinen. Für Aufsehen hat wiederum der Trailer zum bisher noch mysteriösen Death Stranding von Hideo Kojima gesorgt. Die Inszenierung macht neugierig auf mehr, doch leider ist zum Inhalt des Spiels nicht viel mehr bekannt. Berührend war außerdem der Trailer zu Detroit: Become Human, welcher sich mit der Thematik von künstlicher Intelligenz und Menschlichkeit auseinandersetzt. Große Action mit Boss Kämpfen und lebhafter Inszenierung gibt es voraussichtlich bei God of War: A New Beginning. Kratos der Göttervernichter treibt in einem neuen Setting nordischer Mythologie wieder sein Unwesen – dieses Mal wird er jedoch von seinem Sohn begleitet.

Neue Konsolen bei Microsoft

Bei Microsoft waren es weniger die Spiele, sondern viel mehr zwei angekündigte Konsolen, welche für Gesprächsstoff sorgten. Während die XboX One S eine kleinere Version der aktuellen Konsole werden soll, kommt mit der XboX One Scorpio ein brandneues Gerät an den Start, welches Spiele mit 60 fps bei einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel präsentiert. VR und 4K Gaming wird ebenfalls möglich sein. Kompatiblität ist auch bei Microsoft gefragt, denn mit XboX Play Anywhere sollen Spiele mit diesem Feature auf Konsole sowie auf PC spielbar sein und synchronisiert werden. Der doppelte Kauf von Spielen für jedes Gerät wird dann nicht mehr nötig sein.


19. Juni 2016 / Monz - Kategorie: Spiele News





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern