games basis Logo
My fantastic Park
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Die Siedler online

Die Siedler online - Screenshot Gamesbasis-Bewertung:
4,5 Sterne Bewertung

Worum es geht

Errichte dein eigenes Reich. Baue verschiedene Gebäude um die Wirtschaft anzukurbel und Rohstoffe zu gewinnen, stelle Armeen auf und bekämpfe böse Räuberbanden und befreie neue Gebiete um sie zu besiedeln. Vergrößere dein Reich und baue die Gebäude aus. Treibe Handel mit anderen Spielern. Finde und bestehe eigene Abenteuer um in der Hierachie weiter aufzusteigen.

Testbericht

Der Einstieg in das Spiel fällt relativ leicht. Du befindest dich auf einer Insel und startest mit einem Rathaus, dem Zentrum deines Reiches und wenigen Rohstoffen. Zunächst musst du einige Gebäude errichten um neue Rohstoffe gewinnen zu können. Mit den Rohstoffen können dann neue Gebäude errichtet oder Förderungen für bestehende Gebäude produziert werden. Sobald ein Gildenhaus gebaut ist, kann auch mit anderen Spielern Handel betrieben werden. Ausserdem können auch Waffen hergestellt und damit Armeen aufgestellt werden. Diese werden im Kampf gegen böse Räuberbanden benötigt. Je mehr Räuber besiegt werden, um so höher steigt die erreichte Spielstufe und die damit verbundenen Privilegien. Es gibt laufende Quests und ausserdem kann man bei gehobener Spielstufe auch an Abenteuern teilnehmen. Um die soziale Komponente hervorzuheben gibt es Gilden, denen man beitreiten kann, oder man gründet selbst eine eigene Gilde. Förderungen wirken übrigens bei Freunden nachhaltiger als bei den eigenen Gebäuden.

Die Siedler Online Bild 1  Die Siedler Online Bild 2  Die Siedler Online Bild 3


Fazit

Viele kennen Die Siedler entweder von den früheren Computerspiel-Versionen oder vom beliebten Brettspiel. Das Prinzip ist auch bei der Online-Gameumsetzung ähnlich. Das Spieltempo ist allerdings ein ganz anderes. Die Quests und Abenteuer halten das Spiel spannend. Die Preise am Marktplatz sind teilweise irrwitzig, aber doch ist auch das eine oder andere Schnäpchen dabei. Es ist eben doch mehr ein Aufbaustrategiespiel als ein Handelsspiel, dafür aber ein sehr gutes.

Spiel-Bewertung

Genre: Aufbau-Strategie-Spiel

Community: gut

Zeitbedarf/Spieldauer: tägl. ca. 1-2h / 1-4 Monate

Altersempfehlung: 10 - 199

Fun/Spielspaß: 5 (/5)

Handling/Gameplay: 4 (/5)

Grafik/Sound: 4 (/5)

Story/Orginalität: 4,5 (/5)

Gesamtbewertung: 4,5 (/5)



...oder zurück zur Browsergames Übersicht.

Tipps für Anfänger

Für Anfänger werden folgende Tipps empfohlen, um mehr Erfolg beim Siedeln zu haben:
  • Rasch Handelsgilde bauen (ab Stufe 12) und sich aktiv am Handel beteiligen. Geschickte Spieler können nur durch Handeln einen netten Gewinn erwirtschaften und die benötigten Waren und Rohstoffe sind schneller beisammen
  • Keine Milizen ausbilden. Milzen brauchen fast 5x sowiele Resourcen wie Rekruten, sind aber nicht um sehr viel besser. Lieber mit doppelt soviele Rekruten oder zweimal hintereinander angreifen. Das ist wesentlich effizienter
  • Nette Gilde aussuchen und dieser beitreten. Nichts bringt euch so schnell voran wie eine gute Gilde. Und der Spassfakor wird auch noch multipliziert!
  • Vor einer Schlacht immer den Kampf mit einem Kampfsimulator testen und so Verluste minimieren: Hier geht's zum besten Die Siedler Online - Kampfsimulator


  • Spiel an einen guten Freund schicken




    Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
      Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
    Januar 2017 | Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
    Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern