games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Shakes and Fidget – Testbericht (Browsergame Tagebuch Ende)


28. Februar 2013 / Monz
Shakes & Fidget Browsergame

Hallo ihr Browsergamer da draußen!

Heute ein letztes Mal ein Bericht über Shakes and Fidget. Ich habe das Browsergame nun gut einen Monat getestet und bin bereit für ein abschließendes Fazit.

Ich habe es bis Stufe 36 geschafft und bin mit meinem Magier-Charakter mittlerweile recht zufrieden. Die epischen Gegenstände von bezwungenen Dungeons, die Nutzung von Zaubertränken und starken Waffen sorgen für zufriedenstellende Fähigkeiten bei Kämpfen. Die Tatsache Mitglied in einer Gilde zu sein, hat mir natürlich viel geholfen. Dadurch gab es stetige Boni für Gold und Erfahrung. Außerdem hat man auch immer jemanden zum Quatschen oder Fragen stellen zur Hand. Ich kann Gilden also nur empfehlen, vor allem, wenn man längerfristig bei Shakes and Fidget spielen möchte.

Was mir besonders gut an diesem Browsergame gefällt: Die Kombination aus persönlichem Fortschritt (skillen) und kämpfen. Man hat einen permanenten Reiz sich verbessern zu wollen und dies gleich an einem Gegner in der Arena zu testen. Selbst wenn man die Dungeongegner ewig nicht besiegt, dann optimiert man seine Attribute solange, bis es klappt.
Nicht zu vergessen das simple Gameplay und das übersichtiche Menü. Der Einstieg in Shakes & Fidget ist superleicht. Ein wenig Taktik braucht ihr jedoch beim Kauf von Gegenständen und Ausrüstung. Hier muss man manchmal rechnen, ob sich der Helm oder das Amulett lohnen.

Kritik


Wie bei vielen Browsergames gibt es auch bei Shakes & Fidget einige Features, die durch echtes Geld Verbesserungen bringen (sollen). In diesem Fall sind es Pilze, die beim Pilzdealer gekauft werden können. Prinzipiell kommt ihr ganz gut ohne sie aus, doch in einigen Bereichen geht es quasi gar nicht ohne. Zum Beispiel bei Gilden: Wenn ihr als Gildenleiter die Bonis für Gold und Erfahrung für eure Gildenmitglieder ausbauen wollt, dann müsst ihr ab einer bestimmten Stufe auch Pilze zahlen. 50 Pilze kosten knappe 5 Euro. In meiner Gilde muss man neben Gold bereits 40 Pilze für die nächste Ausbaustufe zahlen!

Außerdem: Ihr könnt nur Pilze spenden, die ihr gekauft habt. Die täglichen Zufallspilze können nicht gespendet werden! Das kostenlose Spielen hat hier also seine Grenzen.

Dauerhafte Motivation

Alleine das Prinzip eines Rollenspiels (die stetige eigene Verbesserung) sorgt für reichlich Motivation. Man möchte am liebsten der dickste Fisch im Shakes & Fidget Becken sein und auch sonst vor Unbesiegbarkeit strotzen. Dann gibt es aber auch noch die Dungeons, die Gildenraids und das Sammelalbum, welches das Browsergame zu einem Dauerbrenner machen können. Ganz motivierte Spieler, welche die Liste der Ehrenhalle erklimmen wollen, haben eine langfristige Aufgabe vor sich.
Ob es ab Level 100 auch mal langweilig wird, das kann ich noch nicht beurteilen. Die Einfachheit des Browsergames ist für ehrgeizige Zocker jedenfalls kein Hindernis.

Tipps für Anfänger


Am Anfang mangelt es euch vor allem an Gold, daher solltet ihr a) soviel Wache stehen wie es geht, b) ein Reittier nehmen, um Abenteuer schneller bewältigen zu können und c) dadurch auch mehr Abenteur am Tag schaffen als ohne Reittier. Legt euch ruhig direkt einen Drachen/Greif zu. Dann sind die Pilze zwar gleich alle weg, aber ihr bekommt ohnehin jeden Tag einen zufälligen Pilz.
Ansonsten achtet beim Skillen auf eure Hauptfertigkeit. Trainiert bevorzugt diese und kauft euch nur Waffen und Gegenstände, welche diese oder Ausdauer erhöhen. Gilden kann ich ebenfalls nur befürworten.

Shakes and Fidget Empfehlung?

Ja, unbedingt. Das Comic-Design, die humorvollen und nicht ganz so ernsten Sprüche, sowie der Rollenspielcharakter machen einfach nur Laune. Ich werde (auch als Nichtpilzer) jedenfalls noch eine Weile dabei bleiben.

Strategie/Taktik: gut
Motivation: super
Atmosphäre: sehr gut
Spielklima: gut
Originalität sehr gut


 

 
Weitere tolle Browsergames findet ihr auf unserer Browsergames Seite.







Schlagwörter: , , , , , , ,





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern