18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Portal Knights: Open World Abenteuer demnächst im Early Access

Chuck

Demnächst gibt es für Hobby-Spieletester wieder einen neuen Early Access Titel aus dem Bereich RPG und Abenteuer. Das Open World Spiel Portal Knights richtet sich an Freunde von Online-Multiplayern und kreatives Bauen. Zusammen mit Freunden kann dieser Rollenspiel-Titel besonders gut ankommen, da es ähnlich wie bei Minecraft um Interaktion und gemeinsames Erschaffen und Erkunden geht. Portal Knights ist zudem ein sehr bunt und freundliches designtes Game, wodurch es sich wiederum von den meisten düsteren oder erwachsenen Titeln unterscheidet.

Bereits auf den ersten Blick wird die Anlehnung Titel wie Minecraft ersichtlich. Solche Genre-Mix-Spiele sind jedoch nichts Neues mehr und bereits von Titeln wie Cubeworld oder Boundless bekannt. Bei Portal Knights können ebenfalls Rohstoffe gesammelt und zu Gebäuden wie Häusern oder Festungen verbaut werden. Ganz so eckig wie bei Minecraft ist das Crafting hier jedoch nicht. Zudem ist ein wichtiges Spielelement die Erkundung von verschiedenen Welten, welche durch Portale bereist werden können.

Die Spieler starten ganz klassisch mit einem eigenen Charakter, der die Klasse Krieger, Magier oder Waldläufer haben kann. In einer ausgewogenen Gruppe werden die Abenteuer durch die Welten von Portal Knights zu einer abwechslungsreichen Angelegenheit, denn jedes Portal bietet eine neue Überraschung mit neuer Landschaft. Jede Welt hat eigene Crafting-Elemente und diverse Gegner für taktische Action-Kämpfe. Das Spiel wird von Keen Games aus Frankfurt entwickelt und soll ab dem 25. Februar als Early Access bei Steam erhältlich sein. Schon jetzt hört sich das Spielprinzip amüsant an und kann durch die Spieler nochmals verbessert werden. Genau dieses Ziel verfolgen die Machern von Portal Knights auch mit ihrem frühen Zugang zum Spiel noch während der Entwicklungsphase.