games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Farm


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Farm und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Weihnachtslichterglanz bei Farmerama

Farmerama

Das Weihnachtslichterglanz Fest ist ein spezielles Event für die Weihnachtstage bei Farmerama. Wer bei all den Feierlichkeiten sowie Plätzchen backen, Filme gucken und Spaziergängen mit der Familie noch etwas Zeit übrig hat, der kann im Bauernhof Browsergame eine schöne Weihnachtspyramide zusammenstellen und dabei von tollen Boni profitieren. Das relativ kurze Event soll die Weihnachtstage versüßen und wird voraussichtlich das letzte Event in diesem Jahr sein. Es folgt ein kurzer Überblick der Aufgaben.

farmerama-weihnachten

Das Weihnachtslichterglanz Event beginnt am 22. Dezember und dauert bis zum 28. Dezember um 14 Uhr. In der kurzen Zeit muss reichlich angepflanzt und geerntet werden. So werden hauptsächlich Weihnachtssterne (Eventpflanze) und Winterzierde (Eventdrop) benötigt. Die Pflanze kann auf nahezu allen Äckern angebaut werden, während die Winterzierde zufällig aus Pflanzen, Bäumen, Ställen und Backstuben droppt. Beide Items werden für die Pyramide benötigt, für welche die einzelnen Elemente zunächst gekauft werden müssen. Das Aussehen kann der Spieler sogar selbst bestimmten. Für jedes Bauelement werden zusätzliche Items neben den Weihnachtssternen und Winterzierde benötigt. Neben der Weihnachtspyramide, sind aber auch andere Gebäude in winterlichem Design erhältlich. Alle paar Stunden gibt es dafür dann EP, wenn das Gebäude in der Farm aufgestellt wurde. Wer nicht so viel Zeit hat, der kann auch Eventkörbe im Shop kaufen und erspart sich für ein paar Euros das Anpflanzen und Ernten.

Farmerama ist ein Bauernhof Browsergame von BigPoint, welches kostenlos zusammen mit anderen Spielern gezockt werden kann. Hauptaufgaben sind Anbau, Ernte, Verarbeitung und Verkauf von verschiedenen Gemüsen oder tierischen Produkten. Der Handel mit den Nachbarn kann ebenfalls sinnvoll sein und bringt einen sozialen Aspekt ins Game. Weitere kostenlose Bauernhofspiele gibt es hier in unserer Übersicht.

Bild: Farmerama-Forum auf bigpoint.com


22. Dezember 2016 / Monz - Kategorie: Browsergames

My Little Farmies: Neue Tierregion + neuer NPC

My Little Farmies

Bei My Little Farmies wird es richtig produktiv. Diese Woche ist ein neues Update eingetroffen, welches eine neue Region und einen neuen NPC mitbringt. Größere Neuerungen sind bei dem Bauernhof Browsergame eher sollten, umso schöner ist das Update mit zweifachem Inhalt. Das Beste daran: Mit „Dianas Lichtung“ und dem Knappen gibt es für die fleißigen Farmer nicht einmal sehr viel mehr zu tun, dennoch steigen die Belohnungen. Das Farmleben ist eben doch hin und wieder entspannt.

Die neue Tierregion heißt „Dianas Lichtung“ und ist ein kleines Paradies für die Farmbewohner. Wer das nötige Kleingeld hat und zudem ein paar Rohstoffe ansammelt, der kann die Region nutzen. Sie kann für Goldbarren oder Taler freigeschaltet werden und bedarf zusätzlich 500 Schafwolle, 100 Hühner und 100 Kühe. Ab Level 20 steht die neue Tierregion zur Verfügung und bringt satte 20 Prozent mehr Milch, Eier und Wolle. Bei den Eiern könnten es sogar noch mehr werden, denn die Hühner legen nun zwei statt einem Ei. Dianas Lichtung scheint also ein sehr beschaulicher Ort zu sein.
Der Knappe ist der neue NPC in My Little Farmies und hat sich in den Kopf gesetzt Ritter zu werden. Er treibt sich im mittelalterlichen Dorf herum und packt überall an, wo es nötig ist. Die Ausbildung scheint ihm gut zu gefallen, denn er liefert dem Spieler alle 6 Stunden ein Geschenk. Im Browsergame ist der Knappe beim Kauf von 100 Goldbarren ein kostenloser Zusatz.

My Little Farmies ist ein kostenloses Bauernhof Browsergame von Upjers. In dem Game bewirtschaftet der Spieler eine eigene Farm mit Gemüsefeldern und Tiergehegen. Aus den Erzeugnissen können leckere Produkte hergestellt und verkauft werden. Das mittelalterliche Setting mit Marktplatz gibt dem Spiele seine besondere Note.


21. August 2016 / Monz - Kategorie: Browsergames

Leuchtkäferfestival bei Farmerama läuft

Farmerama

Beim Browsergame Farmerama gibt es derzeit besonders viel zu tun, denn das Leuchtkäferfestival ist in vollem Gange und hält für fleißige Gärtner einige nette Belohnungen bereit. Wie immer darf jeder an dem Event teilnehmen, wobei es als „schwer“ eingestuft ist und die Spieler mit endlosem Aufgabennachschub versorgt. Das kostenlose Farmspiel setzt bei dem Event die kleinen Leuchtkäfer in Szene und bietet am Ende wieder stimmungsvolle und passende Dekos zur Questreihe. Es wird wieder romantisch, süß und charmant.

Beim Event Leuchtkäferfestival dreht sich alles um die schönen Leuchtkäfer Lampions. Das Ziel ist es, möglichst viele der Lampions zum Leuchten zu bringen und dies schafft der Spieler natürlich durch diverse Aufgaben. Der neue Gegenstand für das Event ist der Rucksack und für ihn werden Zelte und Thermosflaschen benötigt. Diese Eventitems werden zufällig im Spiel gedroppt, sodass die Farmer sehr aktiv in ihrer Nachbarschaft sein dürfen und sollen. Die Items können direkt für die Questaufträge verwendet. Hergestellt als Rucksack werden sie allerdings auch für einige Aufgaben gebraucht. Die beiden Eventpflanzen sind die Beete der Leuchtbeere und der Hyazinthe. Bei einem Bauernhof Browsergame spielt die Erntearbeit natürlich eine große Rolle und so werden im Leuchtkäferfestival reichlich Hyazinthen und Leuchtbeeren benötigt.

Im Farmerama Event sind außerdem die Sterntaler eine wichtige Währung, mit der die Spieler ihre favorisierten Belohnungen erstehen können. Zu den neuen Belohnungen gehören etwa die Dekos Lampion Polka oder Nächtliche Besucher, welche im Festivalshop zu finden sind. Die benötigten Taler gibt es für jede Lampion Reihe aus vier leuchtenden Laternen. Diese können mit horizontalen, diagonalen und vertikalen Reihen kombiniert werden. Einen strategischen Aspekt bietet das Event also auch. Das Leuchtkäferfestival bei Farmerama dauert noch bis zum 4. Mai 2016.

Quelle:

Farmerama Ankündigung


1. Mai 2016 / Monz - Kategorie: Browsergames

Oktoberfest bei Farmerama

Farmerama

Der September neigt sich langsam dem Ende und damit nähert sich eines der beliebtesten Volksfeste: das Oktoberfest! Um in die passende Stimmung zu kommen, muss man natürlich nicht bis nach München auf die Wiesn fahren. Das Wiesn-Gaudi Event bei Farmerama sorgt bereits für heitere Stimmung und viel gute Laune. Das Bauernhof-Browsergame verbreitet seit kurzem Rummelatmosphäre und versorgt die Spieler mit schicken Preisen. Hereinspaziert!

Während einige Besucher die Wiesn vor allem als ein feuchtfröhliches Fest mit reichlich Maßkonsum erleben, präsentiert Farmerama den amüsanten Aspekt eines Rummels. In diesem Fall werden die Spieler im Browsergame vom kleinen Panda Kim begrüßt. Dieser hat auf dem Eventplatz eine Wurfbude aufgebaut und wartet mit diversen Preisen auf geschickte Farmer. Bevor das Oktoberfest jedoch richtig losgehen kann, müssen die Bälle für die Wurfbude selbst hergestellt werden. Dazu müssen Wiesnbommel und Blütenblätter geerntet werden. In den Mühlen können die Zutaten dann zu Wurfbällen verarbeitet werden. Neben den normalen Bällen, können mit Zugabe von Goldblatt auch Premiumbälle gefertigt werden.
Mit den Wurfbällen geht es anschließend zu Kim. Wer möglichst viele Figuren mit Sternen abwirft, bekommt Sterntaler gutgeschrieben. Diese lassen sich in Kims Shop für diverse Items wie Deko oder Farm-Utensilien eintauschen. Zu den neuen Objekten gehören das Wiesn-Fass, die Zweimannsäge und die Drehorgel. Alte Deko wie etwa das Halligalli-Zelt gibt es auch. Wer seinen Farmerama Bauernhof bereits schön genug findet, der kann sich von den Talern auch Dünger, Futter und andere nützlich Items kaufen. Das Oktoberfest-Event geht noch bis zum 23. September 2015.

Farmerama ist ein kostenloses Farm-Browserspiel von Big Point. Der Spieler leitet dort seine eigenen Bauernhof mit Gemüsefeldern, Tieren und diversen Produktionsgebäuden. Das kinderfreundliche und abwechslungsreiche Onlinespiel ist ein Klassiker in diesem Genre.

Quelle:

Offizielle Ankündigung im Farmerama-Forum


19. September 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Neues Update bei Miramagia beschert Gefährten

Miramagia

Bei Miramagia kann ab sofort noch mehr gezaubert werden. Das Browsergame mit magischer Farm-Simulation von Betreiber Travian Games hat ein neues Update veröffentlicht. Das Spiel wurde um diverse Zauber bereichert und ermöglicht nun sogar die Beschwörung von magischen Begleitern. Auch wenn man in Miramagia nie alleine ist und immer diverse Nachbarn und Mitspieler in seiner Nähe hat, so kann der Alltag als Magier manchmal einsam sein. Damit ist ab sofort Schluss.

Ein kleiner Begleiter, der dem Spieler treu zur Seite steht (oder schwebt) ist bei vielen Spielern gerne gesehen. Solche Pets sind bereits bei vielen Onlinespielen und nun auch bei der Garten-Simulation Miramagia vorhanden. Man erhält sie durch die neue Zaubersammlung, welche im Werkzeugkoffer zu finden ist. Fünf Begleiter wird es geben, darunter etwa die Lichterscheinung Irrlicht oder ein Nachtkultist in Gestalt einer Eule. Die beschworenen Begleiter bleiben so lange an der Seite des Spieler bis dieser sie wieder verscheucht. Eine zeitliche Begrenzung gibt es also nicht.
Außerdem stehen natürlich noch weitere neue Zauber zur Verfügung. So gibt es diverse Effektzauber sowie neue Zauber für Hausnarr und Dorfschmuck. Wie wäre es mit einem Dorfbaum, der in Rosen gekleidet ist und ein wenig für Farbwechsel sorgt? Für Transformierte gibt es ebenfalls einen neuen Zauber.

Miramagia ist ein kostenloses Browsergame, welches von Bright Future entwickelt und von Travian Games betrieben wird. In diesem farbenfroh gestalteten Onlinespiel dreht sich alles um den eigenen Garten, welcher jedoch voller magischer Pflanzen und Tiere steckt. Statt Wasser und Dünger, braucht der Spieler hier vor allem diverse Zauberfähigkeiten, um Gemüse zu züchten. In der Welt von Miramagia gibt es außerdem eine Zauberakademie und eine Stadt, die bereist werden kann. Hier geht es zum Spiel.


29. Mai 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Goodgame Big Farm: Event mit Wikinger-Farm

Big Farm

Das Team von Goodgame Studios hat sich ein nettes Winterevent für seine Spieler von Big Farm einfallen lassen. Im Bauernhof Browsergame erscheint Besuch aus dem hohen Norden, der die Farmer um Hilfe bittet. Wer möchte dabei helfen, eine alte Wikinger-Farm wieder aufzubauen und damit den Traum von Nils Nordson erfüllen? Es wartet viel Arbeit auf den Spieler, doch dafür kann dieser auch das winterliche Leben im Norden mit all seinen tierischen Bewohnern miterleben.

Ab sofort sucht Nils Nordson tatkräftige Unterstützung, denn er möchte eine Wikinger-Farm im Stile seiner Vorfahren errichten und deren einfaches Leben wieder entdecken. Dies schafft er jedoch nicht ganz alleine, deshalb wendet er sich an euch mit eurer Erfahrung im Farmleben. Soweit so gut. Bevor die Reise jedoch losgehen kann, muss zunächst der Flughafen freigeschaltet werden. Wenn alle notwendigen Quests erfüllt wurden, dann könnt ihr mit Nils in den hohen Norden reisen und mit der Arbeit beginnen.
Auf der Wikinger-Farm findet ihr ganz andere Produktionsgebäude als auf eurer Farm. So gibt es dort Gehege für Pinguine und Seehunde sowie Plantagen für Beeren oder einen Algentank. Natürlich ist die Farm nicht in bestem Zustand, aber dafür seid ihr ja auch gekommen. Als Belohnungen gibt es dann etwa Runensteine für verkaufte Produkte. Die Runensteine können beim Runen-Händler für bestimmte Saaten, aber auch für Dekorationen oder das Wikinger-Wohnhaus ausgegeben werden.

Wer Lust auf dieses winterliche Abenteuer bei Goodgame Big Farm bekommen hat, der kann sich hier beim Browsergame anmelden. Das Event läuft bis Mitte Januar und winterfeste Kleidung wird hier wärmstens empfohlen.


23. Dezember 2014 / Monz - Kategorie: Browsergames

Bei Big Farm sind die Pferde los!

Big Farm

Auf einer Farm gibt es bekanntlich jede Menge zu tun. Tiere müssen betreut, Pflanzen gepflegt und Gemüse geerntet werden. All diesen Aufgaben widmet sich auch das Browsergame Goodgame Big Farm und gehört damit zu einem der erfolgreichsten Bauernhof-Spiele. Dies ist jedoch kein Grund, um sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. So hat das Entwicklerteam von Goodgame bereits einen völlig neuen Bereich geplant, der sich um die Welt der Pferde drehen wird. Hier folgt eine kleine Vorschau auf die Erweiterung.

Für einige Spieler dürfte mit der angekündigten Pferde-Ranch ein lang ersehnter Traum in Erfüllung gehen. Zu vielen Bauernhöfen gehören Pferde einfach dazu, denn bekanntlich liegt das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde. Sie sind treue Reittiere, beste Freunde und sorgen auf dem Hof immer wieder für Spaß und Abwechslung.
Die Erweiterung wird sich um Rose McLundy drehen, eine Pferdetrainerin aus der Nachbarschaft. Sie möchte sich mit ihrem angesparten Geld von erfolgreichen Reitturnieren eine Ranch kaufen und die Spieler sollen sie bei den geschäftlichen Aufgaben unterstützen. Mit der Zeit entstehen Rennbahn, Ställe und Springplatz und als tolle Belohnung erhält der Spieler natürlich auch sein eigenes Pferd. Mit dem neuen Hottehü wird man selbst diverse Wettbewerbe bestreiten können. Damit hat sich Goodgame Big Farm ein beliebtes und sehr passendes Update für alle Farmbesitzer überlegt. Wann es die Erweiterung jedoch geben wird, dass ist noch nicht bekannt. Auf dem offiziellen Forum können sich alle Farmer auf dem aktuellsten Stand halten. Langsam können die Satteldecken ausgeklopft und die Hufkratzer bereitgelegt werden – die Pferde warten bestimmt schon.


21. Oktober 2014 / Monz - Kategorie: Browsergames





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern