games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Casino


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Casino und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Forge of Empires: Sommerevent läuft

Forge of Empires

Bei dem Browsergame Forge of Empires hagelt es stetig Neuigkeiten. Selbst in der Urlaubszeit gibt es im Aufbau-Strategiespiel jede Menge zu tun. Mit dem aktuellen Sommerevent jedoch auf ganz entspannte Weise und mit tropischem Ambiente. Vom 13. bis 27. August 2014 können alle Spieler neue Miniquests erfüllen und sich erneut begehrte Preise mit der Nachbarschaft teilen. Hier gilt es schnell zu sein, denn sonst sind die Preise weg. Nach getaner Arbeit kann sich der Herrscher dann unter imaginären Palmen erholen und die Medaillen zählen.

Das Sommerevent bei Forge of Empires lässt das Sommer-Casino wieder einkehren und verwandelt zumindest diesen Ort in eine kleine tropische Oase mit Sommer-Feeling. Für das Glücksrad benötigen die Spieler Tickets und diese sind wie üblich bei der inzwischen urlaubsreifen Greva Darn erhältlich. Für die Erfüllung von kleinen Aufgaben gibt es die Tickets als Belohnung. Alternativ können diese auch gegen Diamanten gekauft werden.

sommer-kasinoDas Sommer-Casino des Browserspiels ist für die gesamte Nachbarschaft gültig. Jeder Gewinn steht vier mal zur Verfügung. Nach dem Motto: Wer zuerst dreht bekommt das Item. Das Glücksrad kann allerdings auch von jedem für die ganze Nachbarschaft erneuert werden. Hier gilt also Obacht und fleißig Tickets sammeln. Die Gewinne bestehen zum einen aus Items von ehemaligen Events sowie aus ganz neuen Präsenten in sommerlichem Design. Ein paar Medaillen für Nachbarschaften mit häufigen Casinogängern werden ebenfalls regelmäßig verteilt. So macht das Zocken doch Spaß und deshalb geht es hier auch schon zum Spiel.


16. August 2014 / Monz - Kategorie: Browsergames

Black Jack online – Die 21 gewinnt

Black Jack online spielen

Eine Karte zu viel und man hat schon verloren. Bei Black Jack ist es vor allem wichtig, zu wissen, wann man aufhört. Üben kann man dabei auch beim Black Jack online spielen. Nervenkitzel gibt es gratis obendrein.

Wer an Casinos denkt, dem kommen Slotmaschinen und Roulette in den Sinn. Ebenso ist Poker nicht weit entfernt. Aber ein Casino ohne Black Jack wäre auch nur die Hälfte der Wert. Dieses Kartenspiel ist weltweit bekannt und dabei doch eigentlich ziemlich simpel. Am Ende braucht man eigentlich nur den Wert 21 mit seinen Karten, um zu gewinnen. Aber was so einfach klingt, lässt sich eben nicht so einfach machen. Schließlich werden die Karten zufällig vergeben. Die einzige Entscheidung, die der Spieler dabei hat, ist, ob er noch eine Karte möchte oder lieber aufhört. Dem Spieler gegenüber sitzt der Croupier, der die Bank vertritt und ebenfalls gewinnen kann.

Ziel beim Black Jack online spielen ist es, genau wie im richtigen Casino, 21 Punkte zu erhalten. Die Karten haben dabei verschiedene Werte. Die Zahlenkarten entsprechend ihrer Augen, die Bilder zählen jeweils zehn Punkte. Das Ass kann einerseits einen oder auch elf Punkte zählen, was nach der letzten vergebenen Karte festgelegt wird.
Nach und nach erhält der Spieler nun Karten und muss dabei möglichst einen höheren Wert als die Bank treffen. Allerdings: Sobald eine Karte nachgezogen wird und man damit über 21 Punkte kommt, hat man direkt verloren. Die Frage lautet also vor jeder Karte neu, ob sich ein Ziehen lohnt. Der Croupier erhält ebenfalls Karten und tritt damit gegen die Spieler am Tisch an.

Die Ursprünge von Black Jack deutet man aufs Frankreich des 18.Jahrhunderts. Damals gab es ein Spiel, bei dem es um 31 Punkte ging. Später wurde eine andere Variante mit 21 Punkten eingeführt. Auch in Deutschland kennt man Black Jack, was natürlich in Casinos angeboten wird. Doch landläufig wird auch das Spiel Siebzehn und Vier gespielt, bei dem es natürlich ebenfalls um diese 21 Punkte geht.


26. April 2014 / charlie - Kategorie: Spiele

Roulette Online – gratis vs. Echtgeldgewinne

Roulette online

Es ist eines der berühmtesten Spiele der Welt, wenn es vielleicht auch noch nicht jeder gespielt hat. Denn Roulette wird nur sehr selten im familiären Umkreis gespielt, dafür umso öfter in einem Casino. Wie kaum ein anderes Spiel steht Roulette für das Ambiente eines Casinos, in dem man sein Glück auf die Probe stellt. Doch längst ist Roulette nicht nur eine Frage des Glücks, auch wenn es so scheint. Wer ohne Sinn und Verstand spielt, der wird auch beim Roulette Online Spielen nur wenig Spaß haben. Vor allem Mathematiklehrer dürften eigentlich ihre wahre Freude daran haben. Praktischerweise müssen sie dafür nicht einmal mehr ins Casino gehen, denn online kann Roulette ebenso gespielt werden – sowohl gratis als auch um Echtgeldgewinne.

Das Spiel Roulette

Zumindest auch der Deutsch bzw. Französisch Lehrer kann auch einen Blick darauf werfen, denn zunächst gibt es einmal die Unterscheidung zwischen das und die Roulette. Ersteres bezeichnet das gesamte Spiel, während die Roulette die sich drehende Maschine benennt, in der sich die Kugel über die Nummern bewegt. Doch wichtig für das Spiel ist es natürlich nicht.
Grundlegend geht es darum, möglichst zu wissen, wo die Kugel landen wird. 37 Fächer mit Zahlen und den Farben Schwarz und Rot stehen zur Verfügung. Im Grunde also sechs Mal so schwer, wie einen Würfelwurf vorherzusagen. Doch beim Roulette gibt es verschiedene Möglichkeiten: zum einen kann auf eine Zahl gesetzt werden, aber auch auf eine Farbe oder einen Zahlenbereich. Allesamt sind diese Möglichkeiten mit Quoten belegt. Da natürlich Schwarz oder Rot leichter vorherzusagen ist, als die bestimmte Zahl, bekommt man dafür auch weniger Gewinn.

Roulette online spielen

Grundsätzlich unterscheidet sich Roulette nicht dadurch, dass man es online oder in einem echten Casino spielt. In beiden Fällen kann man Geld verlieren, weshalb man möglicherweise davon absehen sollte, seit Hochzeitsdatum in Zahlen zu tippen. Damit wird man nicht weit kommen. Es gilt mit Wahrscheinlichkeiten zu arbeiten. Ein All In ist hier keineswegs zu vergleichen mit einem Pokerspiel, bei dem man zur Not auf Bluffen kann.
Die Wahrscheinlichkeiten sind einfach benannt: ungerade und gerade Zahlen sind genauso wahrscheinlich zu tippen wie die Farben Schwarz und Rot, da es jeweils achtzehn an der Zahl gibt. Eine 50/50 Chance. Dementsprechend errechnet sich auch der Gewinn.
Wahrscheinlichkeiten sind so eine Sache. Theoretisch kann zwanzig Mal hintereinander die Farbe Rot kommen. Praktisch wird das aber nicht einzuplanen sein. Demnach kann man durchaus damit rechnen, dass eine Farbe oder Zahl irgendwann wieder gedreht werden muss. Dementsprechend kann man mit den Einsätzen variieren.

Die Möglichkeiten nutzen

Roulette ist ein Spiel, bei dem es theoretisch wenig nützt, das Spiel zu beobachten. Ob eben Schwarz gedreht wurde, hat keinerlei Auswirkungen auf die nächste Runde. Damit unterscheidet sich Roulette beispielsweise von Black Jack oder Poker. Und dennoch hilft es, wenn man immer im Kopf hat, welche Einsätze welchen Gewinn bringen können. Denn so kann man den gesamten Tisch nutzen und Einsätze auch auf verschiedene Ereignisse setzen.
Gerade für Anfänger gilt jedoch, dass man bei der Aussicht auf Echtgeldgewinne sehr vorsichtig agieren sollte. Wer den Helden spielt und volles Risiko geht, kann sehr schnell auch sehr alt aussehen. Roulette kann auch sehr schnell zur Spielsucht führen, wenn man annimmt, mit der nächsten Drehung den großen Gewinn zu machen. Diese Gefahr besteht vor allem auch online, wenn man Roulette anonym am heimischen Rechner spielt. Genauso wichtig, wie man weiß, wann man wie viel setzen sollte, ist es auch, zu wissen, wann man aufhört. Ein ideale Idee ist es daher, dass man Roulette gratis spielt und sich in Ruhe an den gesamten Rhythmus gewöhnt.
Wer noch etwas tiefer eindringen möchte, kann auch im Mathematikbuch nach dem Stichwort der Stochastik suchen.


31. Januar 2013 / charlie - Kategorie: Spiele





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern