games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Gamescom 2012 Vorschau


14. August 2012 / charlie
Gamescom Vorschau

Vom 15. bis zum 19.August wird Köln wieder ganz im Zeichen von Pixeln und Polygonen treffen. Frei nach Dichter RTL: die Freaks versammeln sich im sektenähnlichen Stil, um der Videospielleidenschaft zu huldigen. Zum Glück sind Jäger, Bänker, Aktionäre und Börsenhändler weniger Freaks, denn es wäre kaum vorzustellen, wie eine Welt aussehen würde, in der es nur Videospieler geben würde. Aber vielleicht wäre es ja auch gar nicht so schlimm, denn im Gegensatz zum allgemeinen Tenor sorgen Videospiele eher für Kooperation und Zusammenkunft. Und aus dieser Sicht wird die Spiele Messe Gamescom wieder die perfekte Gelegenheit, um einen Blick auf den großen Markt zu werfen – aus Liebe zum Spiel.

Non-News von der Gamescom

Auf der Gamescom 2012 in Köln wird es wieder viel zu bestaunen geben, doch es gibt auch ein paar Dinge, die es eben nicht geben wird. So sind Nintendo und Microsoft überhaupt nicht vor Ort, allerdings wird es natürlich Spiele für die Konsolen der Hersteller geben. Bei Nintendo verwundert es zumindest ein bisschen, da alsbald ja der Release der neuen Wii U ansteht. Microsoft hat allerdings noch nichts Vorzeigbares in der Tasche, sodass man sich in dieser Hinsicht auf die Spiele für die Xbox360 beschränken muss.
Was es ebenfalls nicht auf der Gamescom geben wird, sind großartige Innovationen. Das Rad wird also nicht neu erfunden, aber hier und da weiterentwickelt. Und der Trend von Fortsetzungen – wie man auch schon auf der diesjährigen E3 in Los Angeles sehen konnte – geht ebenfalls weiter.

News von der Gamescom 2012

Vom 15. bis 19.August in Köln

Einige Highlights seien aber schon einmal vorab genannt. Da wäre die weibliche Spielikone überhaupt, Lara Croft, die wieder in Tomb Raider zurück auf die Monitore und Fernseher kommt. Dieses Mal aber generalüberholt und in ganz neuem Gewand. Sicherlich ein Highlight, für das sich auch mal drei Stunden Anstehen in der Schlange lohnen werden.
Fortsetzungen sind ohnehin immer so ein Thema. Es wird Assassin´s Creed 3 vorgestellt, außerdem auch Crysis 3, Far Cry 3, CoD Black Ops 2, PES 2013 und FIFA 2013, Resident Evil 6, Need for Speed: Most Wanted, Doom 3, Sacred 3 und einige mehr. Das ist natürlich nicht schlecht, zeugt aber in Gänze auch ein wenig von Einfallslosigkeit. Es gibt zwar auch Neuerungen und interessante Konzepte, die findet man aber meist eher im kleineren Bereich – vorwiegend sogar im Independence Bereich, der aber nicht gänzlich auf der Gamescom vertreten sein wird.

So oder so gilt aber: wer es mit Videospielen hat, der wird seinen Spaß mit der Messe haben. Ob man nun unbedingt vor Ort sein muss, um jedes Spiel zehn Minuten anzuspielen, ist eine andere Frage. Wer jedoch Spaß daran hat, wird eine Menge Menschen vor Ort treffen, die das gleiche Hobby teilen und der Freak zum Menschen wird.







Schlagwörter: , , ,





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern