games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Billard online – Mal ne ruhige Kugel schieben


15. Dezember 2011 / charlie
Spiele

Ok, es ist sicher nicht miteinander zu vergleichen, wenn man Billard online und einmal an einem richtigen Tisch spielt. Gerade letzteres hat seinen Reiz und ist ein beliebter Zeitvertreib. Doch auch Billard online spielen hat seinen Reiz und hebt sich erfrischend aus der Menge von Flashspielen, bei denen man Hüpfen, Springen und Schießen muss. Denn gefragt ist ein genaues Auge, ob man nun gegen einen echten Gegner oder nur den Computer spielt. Das eigene Spiel ist entscheidend. Die Ursprünge des Billards liegen natürlich weit zurück, in einer Zeit, in der an Internet noch gar nicht zu denken war.

Die Ursprünge des Billards sind nicht eindeutig geklärt, was bei vielen Ballspielen der Fall ist. Es gab bereits im Mittelalter viele Ballspiele, bei denen ein Ball mit Stock oder Schläger vorwärts bewegt worden ist. Es könnte ähnlich wie beim Tischtennis gewesen sein, sodass irgendwann eine kleinere Form für drinnen entwickelt worden ist. Zuerst gab es dabei wohl eine Tischvariante, bei der mehrere Hindernisse auf dem Tisch aufgestellt worden sind, die umspielt werden mussten. Erst später kamen die Seiten- und Ecktaschen dazu.
Auch der Name ist nicht entgültig geklärt, wobei es naheliegt, dass sich das Wort zumindest vom französischen Bille ableitet, was für einen kleinen Ball steht. Billiard mit einem „i“ geschrieben, ist im übrigen die englischen Schreibweise.

Zunächst war Billard aber keineswegs ein Spiel der kleinen Leute. Im Gegenteil: vorwiegend gab es Tische bei den Adeligen oder auch bei Herrschern, wie Ludwig XIV. Im Stück „Antony und Cleopatra“ schreibt sogar William Shakespeare vom Billard Spiel. Im Laufe der Jahre wurde es immer weiter entwickelt, so veränderten sich die Kugeln, das Spielfeld und der Queue wurde entwickelt. Daher verwundert es auch nicht, dass es heute sehr viele verschiedene Billard Versionen gibt, wobei Poolbillard und Snooker dabei am berühmtesten sind.

Billard online spielen ist ein netter Zeitvertreib für Zwischendurch. Hierbei wird meist Poolbillard gespielt. Ziel ist es, eine bestimmte Gruppe von Kugeln in die Taschen zu spielen. Entweder die Halben oder die Ganzen. Letztere sind einfabrig, während die Halben noch von einem weißen Streifen umzogen sind.







Schlagwörter: , , ,





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern