18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Trailer mit Wirkung: Nintendo stellt neue Konsole Switch vor

Charalabos Tsilimekis

Seit über einem Jahr wird schon davon berichtet, dass Nintendo an der Nachfolgerkonsole der Wii U bastelt. Sicher war, dass sie kommen würde. Viele Gerüchte gab es, von offizieller Seite jedoch wenig Konkretes. Bis heute. Am Nachmittag hat Nintendo einen Trailer veröffentlicht, der die neue Konsole zeigt. Nintendo Switch heißt das neue Stück, dass zuvor noch den Arbeitstitel NX trug. Der Name ist dabei absolut Programm, denn man kann tatsächlich die Konsole verändern. Sie ist gleichzeitig stationär als auch mobil. Als mobile Handheldkonsole funktioniert sie im Grunde wie ein Tablet, das man zu Hause in die Station stecken kann. Ganz so einfach ist es dann aber nicht, denn es gibt auch einige Besonderheiten.

https://www.youtube.com/watch?v=MuAlLCxrVDY

Die mobile Einheit hat rechts und links die Steuerung, die man aber noch einmal abnehmen kann. Man kann sie einzeln, zu zweit oder auch als Controller insgesamt nutzen, indem sie an ein anderes Modul gesteckt werden. So ist es beispielsweise möglich, unterwegs zu zweit mit zwei Controllern zu spielen, was in dieser Form einzigartig sein dürfte. Ebenso wird es aber auch normale Controller geben, die man zur Nintendo Switch nutzen wird können. Freuen darf man sich auch auf jede Menge Power, was bisher nicht Nintendos größte Stärke war. Zu sehen war im Trailer Skyrim, was schon mal zeigt, dass es jetzt auch Spiele über das Nintendo Universum hinaus geben wird. Auch konnte man Mario sehen oder Zelda. Die exklusiven Titel werden natürlich wieder sehr wichtig, dieses Mal will man aber auch offener für Spiele anderer Entwickler sein.