18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Ruinen von Osgiliath für Herr der Ringe Online erschienen

Charalabos Tsilimekis

Als die Schlacht um Minas Tirith beginnt, liegt die Stadt Osgiliath bereits in Schutt und Asche. Einst die prächtige Hauptstadt vom Königreich Gondor, jetzt nur noch ein Schatten ihrer früheren Pracht und vor allem nicht mehr sicher. Auch dorthin führt die Reise für Spieler von Herr der Ringe Online. Zumindest mit dem Update 16, das jetzt veröffentlicht worden ist. Vorbei sind die Zeiten, in denen man im Auenland Kuchen herumgetragen hat, jetzt wird es immer ernster und Schritt für Schritt wird auch der Weg nach Mordor beschritten. Das Paket Ruinen von Osgiliath kann über den Shop des Spiels aktiviert werden, für VIP Spieler ist es natürlich kostenlos.

Die Geschichte wird Freude machen, wenn man sich in Mittelerde zuhause fühlt. Denn Aragorn hat nun das Kommando über die Schiffe übernommen, die Pelargir überfallen haben und will damit nun nach Norden segeln. Die Aufgabe der Spieler ist es nun, dabei zu unterstützen, damit die dunklen Scharen nichts von Aragorns Plänen erfahren.
Hier und da werden die Spieler Flüchtlinge finden, die gerettet werden müssen. Doch das Land, in dem man sich nun bewegt, ist sehr gefährlich und man kann kaum befreit in die eine oder andere Richtung gehen. Man kann sich auch dem Widerstand der Waldläufer anschließen und seinen Teil zum Gelingen in diesem Krieg beitragen. Und nicht zu vergessen die Schlacht um Osgiliath.

Wer Herr der Ringe Online spielen möchte, kann das kostenlos tun, muss dafür aber vorerst das Spiel herunterladen und installieren.