18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Der kleine Bruder des Lotto – Bingo online spielen

Charalabos Tsilimekis

Kaum jemand, der nicht das Spiel Bingo kennt. Oder zumindest den Ausruf, denn dieser hat sich in die Kultur eingebrannt. Klappt etwas oder es wurde etwas bestimmtes erreicht, ruft man Bingo aus. Das kommt natürlich von dem gleichnamigen Spiel, was sich seit über siebzig Jahren großer Beliebtheit erfreut. Der Name ist mehr oder weniger eine Verballhornung des spanischen Wortes Beanes für Bohnen. Edwin Lowe, ein Amerikaner aus Georgia, hat eine Gruppe von spanischen Spielern gesehen, die ein Spiel mit Bohnen gespielt haben. Sobald jemand gewonnen hat, wurde “Beanes” aufgerufen. Das Prinzip hat er übernommen, doch als eine Frau fälschlicherweise Bingo rief, nutze er fortan diesen Namen.

Verwandt ist Bingo mit dem Spiel Lotto. Auch hierbei geht es darum, dass Zahlen gezogen werden. Bei einem Bingospiel erhält ein Spieler Spielscheine, auf denen ein Gitter von Zahlen abgedruckt ist. Um zu gewinnen, muss man eine Reihe mit Zahlen vollbekommen. Diese Zahlen werden nach und nach gezogen. Hat man es geschafft, ruft man traditionell “Bingo” aus.
Es gibt auch verschiedene Varianten davon, doch generell ist das Prinzip immer gleich. Auch in Casinos lässt sich Bingo finden.

Heute ist Bingo vor allem auch als Geld Spiel im Internet bekannt. Bingo kostenlos spielen ist ein netter Zeitvertreib, doch wer Lust hat, der kann dabei auch Geld setzen. Doch sollte man ruhig vorher ein paar Runden ohne Einsatz spielen, um überhaupt ein Gefühl für das Spiel zu bekommen. Denn im Gegensatz zu anderen Spielen im Internet, ist Bingo kein Skill Game. Eine gute Portion Glück kann also nie schaden.