18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Atari entwickelt neue Konsole

Charalabos Tsilimekis

Für Spieler, die schon etwas älter sind, ist der Name Atari natürlich noch sehr geläufig. Bei Atari handelt es sich um einen Hersteller für Unterhaltungselektronik und Videospiele, der vor allem in den siebziger und achtziger Jahren ganz große Erfolge feiern konnte, dann allerdings langsam von Nintendo verdrängt wurde. Wenn es um Videospiele Geschichte und Klassiker geht, kommt man an Atari im Grunde nicht vorbei. Heute tritt man vor allem auch noch als Publisher auf, was sich in Zukunft aber wohl ändern soll. Wie vor kurzem bekannt gegeben wurde, arbeitet man derzeit an einer neuen Atari Konsole, zu der jetzt auch erste Bilder aufgetaucht sind.

Noch steht allerdings gar nicht fest bzw. wird noch spekuliert, worum es sich bei der neuen Atarix Box eigentlich handeln soll. Wird es hier auch eine Art Retrokonsole geben, wie den SNES Mini, mit dem man alte Spiele aufbereitet spielen kann oder aber wird es ein Versuch, auf dem modernen Konsolenmarkt Fuß zu fassen. Letzteres wäre schon ein starkes Stück, da dieser Markt heiß umkämpft ist. Derzeit buhlen Nintendo, Sony und Microsoft um die Gunst der Kunden, entsprechend schwer könnte es für einen Neueinsteiger sein, hier überhaupt einen Fuß in die Tür zu setzen. Man darf gespannt sein, denn viele verbinden noch immer mit dem Namen Atari hohe Erwartungen im Bereich von Videospielen.