games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

24 Spieler zusammen in Super Mario 64 online


12. September 2017 / charlie
Mario

Wenn es um die Mario Spiele aus dem Hause Nintendo geht, dann wird jedem Fan schnell warm ums Herz. Ob die Klassiker auf dem NES, Super Mario World auf dem Super Nintendo oder aber auch Super Mario 64 auf dem N64 – die Spiele erfreuen sich noch heute größter Beliebtheit und haben weiterhin viele Nachfolger nach sich gezogen. Derzeit steht Super Mario Odyssey für die Switch in den Startlöchern. Findigen Entwicklern ist es jetzt gelungen, noch mehr aus dem alten N64 Teil herauszuholen. Per ROM, die emuliert werden kann, wurde eine Mod für Super Mario 64 entwickelt, die es ermöglicht, das Spiel online zu spielen. Das ist zwar nicht ganz neu, aber dafür die Möglichkeit, dass man mit bis zu 24 Spielern gleichzeitig spielt.

Die Mod, die sich Super Mario 64 Online nennt, hat sogar verschiedene Spielmodi integriert. So können einfach die Level durchgespielt oder auch Speedruns gemacht werden. Auch gibt es einen Battle-Royale-Modus. Jeder teilnehmende Spieler kann sich eine Figur aus dem Mario Universum aussuchen, man kann zusammen oder auch gegeneinander spielen. Schon früher gab es eine Mod für das Spiel, dass einen Modus für zwei Spieler eingeführt hat.
Die Sache mit Emulatoren und den Spielen darauf liegt in einer rechtlichen Grauzone. Aber gerade solche Modulationen sind immer wieder gerne bei Fans gesehen. Nintendo selbst ist eher streng in der Auslegung des Urheberrechts.

Lust auf eine Runde Mario? Jetzt Mario auf Gamesbasis spielen.

 







Schlagwörter: , ,





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern