games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Open Beta


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Open Beta und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Otherland MMORPG wird Free2Play

Otherland MMO

Vor Jahren wurde ein großes MMO zur Sci-Fi Romanreihe Otherland von Gamigo angekündigt. Seit Jahren wird daran gearbeitet, seit rund einem Jahr befindet es sich endlich im Early Access und demnächst wird es letztlich als Free2Play released. Als Action MMO Otherland sucht der Titel nun seinen Weg in die Welt der Rollenspiele und macht bisher einen durchwachsenen Eindruck. Potential bietet die verworrene Welt von Tad Williams Vorlage jedoch schon. In Kürze kann sich jeder selbst von Otherland überzeugen.

Im Otherland MMO, was derzeit von Drago Entertainment entwickelt wird, kann sich der Spieler durch diverse Welten aus den Romanen bewegen und beliebte Schauplätze wie den 8 Squared besuchen. Die Mischung aus Sci-Fi, Mittelalter und Action machen das Onlinegame aber auch Neulinge im Otherland Multiversum interessant. Besonders erfolgreich verlief die Entwicklung des MMO dennoch nicht. Die Reviews bei Steam haben sich seit dem Early Access im September 2015 mittlerweile auf das Niveau „ausgeglichen“ eingependelt. Es gab viele Beschwerden über die Server und Zugangsprobleme. Wer sich hingegen einloggen konnte, der beschwerte sich über viele kleine Bugs im Spiel. In einer Beta-Phase sind Fehler jedoch durchaus erlaubt und geläufig. Nach einem Jahr der geschlossenen Testphase geht Otherland am 30. September nun in die Open Beta. In rund einer Woche möchte der Entwickler die neuesten Updates und Inhalte erproben, bevor es im September dann in den offiziellen Release geht.
Ab der Open Beta ändert sich auch das Bezahlsystem im Rollenspiel. Statt der Kaufoption, wird das Spiel zum free-to-play und damit für jeden kostenlos zugänglich. Für alle Käufer der drei bisherigen Editionen soll es ein Item Paket mit zusätzlichen Inhalten je nach gekaufter Edition geben. Welche Items genau geliefert werden, dass wurde bisher nicht verraten. Wer sich für Sci-Fi Onlinespiele interessiert, der findet auf unserer Übersichtseite einge bereits erprobte Games.


29. August 2016 / Monz - Kategorie: Browsergames

Monkey Bay: Piratenspiel in Open Beta

Monkey Bay Browsergame

Seit geraumer Zeit befindet sich das Aufbau-Strategiespiel Monkey Bay schon in der Open Beta und kann somit von jedem kostenlos getestet werden. Für ein Piratenspiel ist dieses Browsergame sehr humorvoll und abwechslungsreich gestaltet. Wer nach einem neuen Game aus diesem Bereich sucht und wem die Spiele von Upjers bisher gefallen haben, der kann sich Monkey Bay ebenfalls anschauen. Denn durch die Aufbau- und Simulation-Elemente unterscheidet sich dieses Piratenspiel von den Action-Titeln wie etwa Pirate Storm.

Es gibt viele Möglichkeiten das Leben als furchterregender und gefährlicher Pirat zu verbringen. Ein Großteil der Freibeuter vertreibt sich die Zeit natürlich auf den karibischen Gewässern und hält Ausschau nach reich beladenen Schiffen oder lukrativen Inseln. Dies alles ist ohne Vorbereitung jedoch nicht möglich. Daher befasst sich Monkey Bay auch mit dem organisatorischen und strategischen Bereich eines Piratenlebens. Wenn der Spieler in dem Browsergame zum Piratenfürst aufsteigen möchte, dann braucht er eine starke Crew und ein funktionierendes Versorgungsnetzwerk. In Monkey Bay beginnt man demnach mit einer eigenen Insel in der Südsee, welche als Basislager für die Plünderfahrten dienen wird. Sobald die Insel erobert und die Schaltzentrale errichtet wurde, kann es auch schon mit der Bewirtschaftung losgehen. Durch diverse Gebäude lassen sich Rohstoffe anbauen. Neben der Goldmine, ist natürlich ein Hähnchenlager für die Verpflegung der Crew notwendig. Außerdem will diese im Trainingslager fit und gefährlich gehalten werden. Die Piratenschiffe werden in der Kugelschmiede hingegen mit Kanonenkugeln ausgestatten.

Ein cleverer Pirat lässt seine Basis während Raubzügen natürlich nicht ungeschützt zurück. Von den Nachbarinseln könnte schließlich jemand angereifen, während man selbst gerade jemanden angreift. Diverse Verteidigungen, die den gebunkerten Schatz schützen sollen, sind also sinnvoll. Mit Monkey Bay von Upjers (My Free Zoo) wird den Fans aber nicht nur das Browsergame angeboten, sondern gleichzeitig auch eine App-Version, welche zum Start des Spiels herauskommen soll.


13. Juni 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Echo of Soul: Asia-Rollenspiel in der Open Beta

Echo of Soul

Seit ein paar Tagen ist das asiatische MMO Echo of Soul auch in Europa und Nordamerika in der offenen Testphase verfügbar. Nach guten drei Wochen in der vierten Closed Beta dürfen nun alle Interessierten die Welt des Fantasy-Onlinegames betreten. Das neue und frische RPG sorgt für Abwechslung und präsentiert sich gleichzeitig mit einem typisch asiatischen Gameplay. Das ist für einige wahrscheinlich Geschmackssache, denn es stammt von den Machern von Lineage 2. Echo of Soul ist zwar neu, setzt dafür aber nicht auf neuartiges, sondern eher auf solides Gameplay.

Warum sollten asiatische Onlinespiele (wie der Klassiker Fiesta Online) mit koreanischem, thailändischem oder japanischem Zielpublikum nach dem gleichen Muster entwickelt werden wie MMOs für europäische Spieler? Laut einem Gamestar-Artikel (Link) sollen asiatische Spieler im Allgemeinen ausdauernder und geduldiger bei eintönigen Quests sein als der europäische Spieler, welcher viel häufiger nach Belohnungen und Abwechslung verlangt. Somit setzt auch Echo of Soul aus Südkorea auf andere Schwerpunkte als ein RPG aus beispielsweise Deutschland.

Das fängt bereits bei dem Manga typischen Look der Heldencharaktere an. Das Entwicklerteam ist von seinem Onlinerollenspiel begeistert und schreibt ihm viel Potential zu. Hierzulande fallen diverse Testberichte und Stimmen von Spielern jedoch ernüchternd aus. Natürlich lässt sich nur schwer eine allgemeingültige Bewertung für ein MMORPG abgeben, zumal Echo of Soul auch noch einen kulturell anderen Ursprung hat. Bei Echo of Soul muss man beispielsweise keine außergewöhnlichen Quests erwarten und auch keine ungewöhnlichen Charakterklassen. Als Stärke wird hingegen die schöne, abwechslungsreiche und moderne Grafik gesehen. So macht es viel Spaß seine Zeit mit Freunden oder alleine in dem farbenfrohen Rollenspiel zu verbringen. Wem Mangastyle MMOs zusagen, der findet mit Echo of Soul in jedem Fall eine herausfordernde, schicke und dynamisch animierte Abwechslung zu den Onlinespiel-Klassikern. Für einen free2play Titel sollen Levelfortschritt und Gameplay zudem sehr fair gestaltet sein.


3. Juni 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Kartuga – Piraten Browsergame mit reichlich Action

Kartuga

Das Genre der Piratenspiele hat seit geraumer Zeit Zuwachs und somit auch Konkurrenz bekommen. Mit Kartuga ist ein actionreiches Browsergame für alle PvP-Fans an den deutschen Beta-Start gegangen. Kanonen sichern und Segel setzen!

Kartuga ist das neueste browserbasierende Spiel von InnoGames, was einigen bereits durch Forge of Empires oder Grepolis bekannt sein dürfte. Mit dem Piraten Game hat sich die Spieleschmiede aus Hamburg in actionreiche Gefilde begeben. Seeräuber sind nunmal laut, wild, kämpferisch und mutig. Allzu barbarisch geht es bei Kartuga jedoch nicht zu. Das Szenario ist eine tolle Mischung aus Realismus und Fantasy. Das Gameplay zeichnet sich wiederum durch intelligente Neuerungen aus. Die Fangemeinde beginnt zu wachsen und nun auch von deutscher Seite, denn Kartuga ist seit diesem Monat in die Open Beta gestartet.

kartuga_Den Spieler erwartet zunächst die Wahl eines von drei Charakteren. Diese haben jeweils eigene Attribute und sind im Spiel später auch sehr wichtig. Denn gerade bei PvP Kämpfen können die einzelnen Charaktere mit ihren jeweiligen Fähigkeiten Goldwert sein. Damit verbindet Kartuga Actionspiel mit Rollenspielelementen. Bei dem PvP System kann man einerseits als Alleinkämpfer durchstarten oder in Gruppen und mit Freunden. Gerade hier sind Taktik und der gezielte Einsatz der Fähigkeiten notwendig. Damit unterscheidet sich das Piraten Game auch von seinen starken Konkurrenten Pirate Storm oder das junge My Free Pirate. Kleine und große Storyquests gehören natürlich ebenso dazu wie der stetige Ausbau seines Schiffes und auch seines Charakters.
Die Grafik darf und soll ebenfalls erwähnt werden. Bei Kartuga sieht man nicht immerzu nur Wasser und ein paar vereinzelte Inseln. Das Setting bietet tolle Wasserstädte, Wasserfälle, Strände und eine wunderschöne Grafik. Wer jetzt mittesten möchte, der kommt hier zum Spiel.


21. Juni 2013 / Monz - Kategorie: Browsergames





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern