games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Megaman


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Megaman und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Klassiker-Nachfolger durch Crowdfunding

Megaman

Die Spiele der Kindheit sind bis heute für viele die besten. Das liegt wahrscheinlich nicht immer am herausragenden Gameplay oder der Grafik, sondern an den nostalgischen Erinnerungen an und mit diesen Titeln. Diese Zeiten sind jedoch für immer vorbei? Nein, denn seit Crowdfunding ist wieder alles möglich. Sogar moderne Nachfolger von alten Klassikern in liebevollem Retro-Charme. Derzeit sind einige inoffizielle Nachfolger in Arbeit, die hauptsächlich durch die Fans finanziert und von erfahrenen Kennern entwickelt werden.

Die Vergangenheit gerät in der Gamingwelt nie wirklich in Vergessenheit. Wie oft hat man sich Nachfolger oder zufriedenstellende Nachfolger von Klassikern wie Ultima oder Wing Commander gewünscht? Interessant wird dieser Wunsch jedoch erst, wenn er in den kreativen Köpfen von Spieleentwicklern gedeiht, die den Geist dieser Titel kennen und nochmals freisetzen möchten. So etwa bei Mighty No. 9 einem unverkennbaren Nachfolger von Megaman. Beteiligt an dem Kickstarter ist Keiji Inafune, der bereits an den früheren Megaman-Titeln mitgearbeitet hat und die Essenz des Superhelden Megaman bestens kennt.
Was mit Wing Commander in den 1990er Jahren als eine einzigartige Sci-Fi-Simulation galt, wird heute mit Star Citizen in unfassbarer Dimension weitergeführt. Seit 2012 kann man die Entwicklung dieses gigantischen Crowdfunding-Projekts von Chris Roberts mitverfolgen. Die erst Story-Kampagne „Squadron 42“ erinnert dabei an die Wing Commander Einsätze. Raumschiff-Simulationen sind somit keineswegs Schnee von gestern, sondern eines der faszinierendsten Genres mit zahlreichen weiteren Indie- und Early-Access Titeln.
Mit Shroud of the Avatar erwartet die Rollenspiel-Fans ein stilechter Nachfolger der Ultima-Reihe, welcher zudem von Richard Garriot selbst entwickelt wird. Das Fantasy-Rollenspiel kommt jedoch in frischem und hochauflösendem Grafikgewand daher. Die detaillierte Charakterwahl und das Moralsystem sollen den Ultima-Nachfolger auszeichnen.
Noch mehr Nachfolgertitel in alter Manier werden hier vorgestellt.


21. Juli 2015 / Monz - Kategorie: Klassische Computerspiele

Spieleverfilmungen – Film Prince of Persia im Kino

Spiele News

Im Frühjahr 2010 kommt der Film „Prince of Persia, der Sand der Zeit“ in die Kinos. Diesem Film haftet etwas besonderes an und das aus mehreren Gründen. Es handelt sich bei „Prince of Persia“ um die Spielverfilmung des gleichnamigen Spiels. Soweit nichts ungewöhnliches und bei vielen Spiele Klassikern wartet man nur darauf, dass Hollywood und andere Produktionsstätten ihre Finger danach ausgreifen, doch mit dieser Spieleverfilmung soll etwas entscheidend anders werden. Und zwar der Grad der Qualität. Es ist eine traurige Erkenntis, dass Verfilmungen von Spielen, aber auch Spiele zu Filmen immer qualitativ hinterher hinken. Kaum ein Duo aus Spiel und Film bei dem das anders gewesen wäre. Entweder sind die Spieleverfilmung langweilig, total überdreht oder maßlos kitschig. Adaptionen von Filmen zu Games sind meist totale Schnellschüsse und es hinkt an Gameplay, Story und Bugs machen den Spielern das Leben schwer. Nichtsdestotrotz – und das ist das perfide an der ganzen Sache – laufen die Geschäfte mit Spieleverfilmungen, ebenso die Auskopplung von Spielen zu Filmen. Der Grund ist relativ einfach: die jeweiligen Zielgruppen sind schon da. Wie auch in anderen wirtschaftlichen Bereichen wird hier der bereits bestehende Kundenstamm einer Marke genutzt, um ein sicheres Geschäft zu machen. Es ist beinahe schon egal, ob ein Spiel oder Film Qualität hat – die Kosten werden meist schon irgendwie eingespielt und oft geht es auch darüber hinaus. Im Laufe der letzten Jahre ist einiges an Material von Spieleverfilmungen auf den Markt gekommen. Dabei ist grundsätzlich nicht alles schlecht, doch das Gefühl, das ein Spiel vermittelt, kann nur schwer auf die große Leinwand umgesetzt werden. Immerhin ist es der Spieler selbst, der seine Figur steuert und das Abenteuer erlebt. Beim Film muss sich nun dieser Spieler zurücklehnen und darf nicht eingreifen. Ein entscheidender Unterschied. Der Grundtenor von Spieleverfilmungen ist also eher durchwachsen. Verfilmungen von Resident Evil, Silent Hill oder House of the Dead sind zwar nett anzuschauen, doch sobald sie ihrer Rolle als Spiele entschlüpfen, müssen sie am Markt der Filme gemessen werden und verschwinden so im Einheitsbrei. Vor allem Spiele mit Horrorfaktor sind auf der Leinwand nur ein kleiner Teil des großen Genres Horror und Thriller. Da müssen schon Handwerk und Story ganz besonders stimmen, um hier hervorzustechen. Es gab zwar schon früher Spieleverfilmungen, doch der erste große Schritt kam – wie sollte es anders sein – von Nintendo. Mario sollte in „Super Mario Bros.“ auf die Leinwand. Der Film wurde gedreht, wurde aber kein großer Erfolg. Es funktionierte einfach nicht. Zwischen Mario spielen und Mario sehen besteht ein großer Unterschied. Es gab aber auch Filme, die doch einigen Erfolg verbuchen konnten. Den höchsten Erfolg gab es wohl mit Lara Croft in den Tomb Raider Verfilmungen. Welchen Anteil die Kurven von Angelina Jolie dabei haben ist eine andere Frage, doch hier konnte zumindest im Ansatz ein Gefühl von Tomb Raider vermittelt werden. Und alles, was sich nicht mit dem Spiel deckte, war eben einfach gute Unterhaltung. Auch die Verfilmung von Final Fantasy fand einigen Anklang, wobei hier der Erfolg eher der Machart des Films zuzusprechen ist, da es ein animierter Film mit echten Schauspielern war. Ein anderes Beispiel für gelunge Cross Over Produktionen ist Megaman. Als Computerspiel erschaffen aber auch als Fernsehserie und als Comic sehr erfolgreich.

Mit der Prince of Persia Verfilmung soll nun ein neues Kapitel im Spielgeschäft aufgeschlagen werden. Genau wie Tomb Raider eignet sich die Spielvorlage perfekt für eine actionlastige Verfilmung. Mit Schauspieler Jake Gyllenhaal konnte ein Charakterschaupspieler gewonnen werden und Produzent Jerry Bruckheimer weiß wie man die Kinokassen klingeln lässt. Es wäre eine willkommene Abwechslung, wenn Filme von Spielen nicht bloß billige Kopien einer Marke wären. Denn Potenzial ist in jedem Fall vorhanden.

Neu ist bei Prince of Persia, der Sand der Zeit auch, dass ein gleichzeitig zum Film ein online Spiel als Mittel zum Marketing eingesetzt wird.

Hier der Link zum Spiel VORM Film: Prince of Persia online spielen

und hier der Link zum Spiel zum Film: Prince of Persia – Forgotten Sands


27. März 2010 / charlie - Kategorie: Spiele News

Bahn frei – Megaman der Spieleheld in Blau kommt

Klassische Computerspiele

Teil III der Ruhmeshalle der Spielehelden
Er ist zwar weniger berühmt als Mario und Lara Croft, dennoch gibt es kaum jemanden der ihn nicht schon einmal irgendwo gesehen hat, den Spielehelden aus Japan, der in seinem blauen Kostüm offen seinen Beruf zu Schau stellt Der Rockman wird geboren Der Held der Softwarefirma Capcom ist hierzulande als Mega Man bekannt, in seiner Heimat Japan allerdings nennen sie ihn den Rockman. Er ist ein Android und wurde vom Wissenschaftler Dr. Thomas Xaviar Light erschaffen und soll ihm als Laborassistent dienen, um die Welt vor Dr. Wilys bösen Schöpfungen zu befreien. Später werden durch die Hände der Wissenschaftler auch Mega Man X und Mega Man Zero erschaffen. Seinen ersten Auftritt hatte Mega Man bereits 1987 im gleichnamigen Spiel, in dem er sich den Weg durch verschiedene Level schießen musste, um am Ende auf eine der Schöpfungen Dr. Wilys zu treffen und diese zu besiegen. Als Waffe steht ihm zu Anfang der Mega Buster zur Verfügung, mit dem er sich durch die Level schießen kann. Mit den Jahren erschienen immer weitere Mega Man Teile, in denen er neue Waffen und Modifikationen dazu bekam. Dabei blieb das Spiel seiner ursprünglichen Version meist sehr treu und Mega Man konnte auf identische Art und Weise seine Abenteuer erleben. In der Moderne heißt das sogar Mega Man auf den modernsten Konsolen wie Wii, Xbox 360 und PlayStation 3. Die Verwandten Mega Man auf Mission Später erschienen weitere Spiele, die einen neuen Hauptcharakter inne und Mega Man als Vorbild hatte. Mega Man X war ebenfalls ein Android, der erste erschaffene Roboter mit freiem Willen. In der selben Reihe wurde auch Mega Man Zero erschaffen, der zunächst böse agiert, dann aber die Seiten wechselt. Die Charaktere und die Story dieser Serie war anders, aber dennoch ein direkter Ableger der Mega Man Familie, da sich auch im Gameplay nicht viel verändert hat. Auf diesen Ideen aufbauend gab es dann später eine weitere Serie, in der Mega Man Zero die Hauptrolle spielt. In dieser Story sucht Zero den echten X und findet ihn am Ende auch. Da die Story in der Zukunft spielt, ist Mega Man Zero zu dieser Zeit schon des Kämpfens müde. Weitere Ableger waren Mega Man ZX und Mega Man Legends. Letzteres führte den Spielehelden in die Welt des 3D ein und somit auch in die moderne Welt der Videospiele. Im Laufe der Jahre wurden zahlreiche Mega Man Spiele veröffentlicht. Dabei gibt es kaum Plattformen, auf denen der Spieleheld nicht vertreten war. Meist jedoch blieb Mega Man den Konsolen vorbehalten und ging seine ersten Schritte auf dem NES. Bei Nintendo zwar auch mit der Wii geblieben, ist Mega Man auch auf Playstation und Xbox veröffentlicht worden. Mega Man als Fernsehstar Wie auch viele seiner Kollegen und Kolleginen schaffte Mega Man den Sprung von den Spieleplattformen auf die Bühne des Fernsehens. In der Serie „Captain N: The Game Master“ bekam er erstmals einen Auftritt. Gemeinsam mit seinem Hund Rush und Dr. Light. Später jedoch sollte Mega Man gebührender behandelt werden und so bekam er seine eigene Serie mit dem Titel „Mega Man“. Allerdings waren Fans der Spielereihe weniger begeistert, da sich der Spieleheld zum Game in manchen Punkten unterschied. Der Erfolg und der Popularität von Mega hat das aber kein Abbruch getan. Zwei Staffeln lang lief die Serie auch im deutschen Fernsehen. Die Zukunft des Spielehelden Mega Man Dank neuer Veröffentlichungen und neuen Storys schaffte Mega Man den Sprung vom Kultstar aus den achtzigern bis in die Neuzeit. In 3D und auf den neuesten Konsolen erlebt Mega Man weiterhin seine Abenteuer und setzt seine Kräfte für das Gute ein. Es ist also noch lange nicht abzusehen, wann Mega Man in Rente geht. Und vielleicht darf der Held in Blau irgendwann auch mal auf der großen Bühne des Kinos Platz nehmen. Einen Platz hat er aber schon sicher: in der Ruhmeshalle der Spielehelden und Spieleklassiker in Form des online Spiel Megaman Polarity.
In Megaman Serie wurden einige Charaktäre geschaffen, die immer wieder vorkommen, einer davon ist der kleine Roborter und Megeman Helfer Eddie, der ebenfalls zu eigenen Online Spiel ehren gelangt ist.


20. März 2010 / charlie - Kategorie: Klassische Computerspiele

Neue Spiele eingetroffen: Oiligarchy, Minesweeper, Skispringen, Megaman – Project Eddie, Donkey Kong und Ghosts ’n Goblins

Spiele

Nachdem es in letzter zeit etwas ruhig gworden ist (Spieleklassiker werden eben nicht sehr oft neu erfunden ;-). Ausserdem werden alle Spieleneuerungen einer strengen Prüfung unterzogen.), dürfen wir nun gleich mehrere Spieleneuerungen bekanntgeben.

Oiligarchy

Nachdem Strategiespiele bei uns eher unterrepräsentiert waren, gibt es nun mit Oiligarchy ein Spiel dieser Kategory. In guter alter Tradition von Oil Imperium gilt es einen weltweit agierenden Ölkonzern aufzubauen. Dazu kommt bei Oiligarchy auch noch ein guter Schuss Sarkasmus. Ein Spiel das Spaß macht!



Minesweeper

Ein Spiel das jeder kennt: Minesweeper. Wieso gab es das eigentlich nicht schon bisher bei uns? Wir haben versucht eine möglichst orginalgetreue Version für Sie bereitzustellen und glauben, dass uns das nun auch gelungen ist.


 

Holmenkollen Ski Jump

Nicht ganz in die Saison passt unser Spiel Skispringen. Jedoch wer im Winter zu den Besten gehören will, der muss schon im Sommer mit dem Training beginnen. Die Weitenjagd ist eröffnet.


 

Megaman – Project Eddie

Fast jeder kennt ihn und viele lieben ihn – Megaman. Doch wer hilft Megaman, wenn er einmal selbst in der Klemme steckt. Megaman – Project Eddie ist ein sehr liebevoll gestaltetes Minispiel aus dem Megaman Universum. Der Link zu diesem Spiel ist auf unserer Megaman Seite "versteckt".


 

Onlinespieleklassiker – Ein Level und dann Schluss?

Bei vielen Nachprogrammierungen ist das der Fall. Das kann doch nicht wahr sein. Daher haben wir zwei unserer Spieleklassiker, die dieses Problem hatten, von Flash auf Java umgestellt, sodass die Spiele orginalgetreu so wie Sie sie kennen wieder ganz durchgespielt werden können. Ab sofort stehen Ihnen bei Donkey Kong und Ghosts ’n Goblins alle Levels uneingeschränkt zur Verfügung.



Wie immer viel Vergnügen beim Spielen wünscht das

gamesbasis.com Team


10. August 2009 / gabriel - Kategorie: Spiele





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern