games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Star Wars


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Star Wars und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Krise auf Umbara: Neuer Patch für Star Wars The Old Republic

Star Wars The Old Republic

Fans des Online Rollenspiels The Old Republic dürfen sich in diesen Tagen auf neuen Inhalt freuen. Mit dem neuen Patch 5.4 wurden nicht etwas nur Kleinigkeiten geändert oder behoben, sondern auch viele neue Dinge eingeführt. Unter anderem einen ganzen neuen Planeten, der Umbara genannt wird. Damit aber nicht genug, denn auch die Story des Spiels wird fortgesetzt und bietet so neue interessante Inhalte für Spieler, die schon weiter im Spiel sind. Man muss einen Charakter der Stufe 70 haben, der bereits die Story „Krieg um Iokath“ gespielt hat. Mit bis zu drei Mitspielern kann man sich der Story annehmen, in der ein verdeckter Angriff geführt werden muss. Dafür gibt es unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

Auch gibt es eine neue Festung im Spiel, die es wirklich in sich hat. Bei der „umbarischen Mobilbasis“ handelt es sich nicht um eine Festung, die fest steht, sondern durch die Gegend fährt. Es ist ein Zug, der durch Umbara fährt und wie gewohnt von den Spielern frei gestaltet werden kann. Die Festung kann man erwerben, nachdem der neue Flashpoint gespielt worden ist. Für PvP Spieler startet außerdem mit dem neuen Patch die neunte Saison der Ranglisten-Arena.

Bei Star Wars The Old Republic handelt es sich um ein MMORPG, das grundsätzlich kostenlos gespielt werden kann. Für weitere Inhalte im Spiel oder Erweiterungen muss man dann allerdings zahlen.

 


28. August 2017 / charlie - Kategorie: Spiele News

Star Wars: Battlefront 2 mit den bisherigen Fakten

E3

Das kommende Star Wars: Battlefront 2 war ohne Frage eines der Highlights der E3 2017. Der neue Aktionshooter von EA bedient nicht nur ein derzeit absolut beliebtes Franchise, sondern will auch einiges besser machen als sein Vorgänger. Bisher gibt es schon ein paar interessante Hinweise auf die Inhalte des Games sowie erste Gameplay Trailer des vielseitigen Battlefront 2. Fans dürfen sich beispielsweise auf eine Einzelspielerkampagne freuen. Bekannte Helden der Saga werden ebenfalls auftauchen und durch mächtige Angriffe brillieren können.

Story und Singleplayer

Geschichtlich ist Star Wars: Battlefront 2 zwischen den Filmen „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ und „Das Erwachen der Macht“ angesiedelt. Dies wird vor allem in der storylastigen Kampagne des Einzelspielermodus deutlich. Die neue Anti-Heldin Iden Versio (eine imperiale Soldatin) muss mit Ansehen, wie der zweite Todesstern zerstört wird. Ihre Geschichte erzählt die Geschehnisse bis zum neuesten Star Wars Film aus der Sicht des Imperiums und der Motivationen einer loyalen Anhängerin. Eine selten beleuchtete Perspektive.

Neuerungen und zusätzliche Inhalte

Multiplayer im Star Wars Universum sind mit Titeln wie Star Wars: The Old Republic durchaus beliebt und sinnvoll. Deutlich kampflastiger und taktischer ist natürlich Battlefront ausgefallen, auch wenn Fans den Season Pass für Maps und Helden bemängelt haben. In Battlefront 2 wird auf die Kaufoption vorerst verzichtet, denn Karten und moderne Helden wie Finn und Captain Phasma werden in kostenlosen Erweiterungen nachgereicht.
Eine weitere Neuerung ist das angepasst Kampfsystem. Die Einteilung erfolgt nun so: Assault-Helden werfen auf mittlere Distanz mit Granaten, Heavys nutzen Schutzschilde und schwere Blaster, Specialists können hingegen aus der Distanz mit dem Scharfschützengewehr oder durch Minen Schaden anrichten. Als unterstützende Klasse kommen die Officers hinzu, welche Buffs auslösen können und das Team mit portablen Geschützen sichern.

Star Wars: Battlefront 2 soll am 17. November erscheinen und wird für PC, PS4 und Xbox One angeboten. Eine Beta-Phase ist ebenfalls geplant, jedoch gibt es bisher keine konkreten Termine dafür.


21. Juni 2017 / Monz - Kategorie: Spiele News

The Old Republic: Bis 3. Januar kostenlos Addon spielen

Star Wars The Old Republic

Die Zeiten für Lichtschwert schwingende Zeitgenossen ist gut, denn Star Wars ist derzeit wieder voll da. Damit ist nicht nur die siebte Episode der Reihe gemeint, die letztes Jahr erschien, sondern auch der Ableger Rogue One, der derzeit in den Kinos zu sehen ist. Auch spielerisch ist Star Wars derzeit durchaus gut bestückt. Wer es actionreich mag, kann mit Battlefront in die Schlacht ziehen. Wer eine ganze Geschichte nachspielen möchte, ist mit The Old Republic bestens bedient. Das Online Rollenspiel ist Free2Play, so kann jeder mitspielen und seinen eigenen Weg im Universum gehen. Dabei steht es jedem frei, welche Klasse man auf welche Art und Weise spielt. Wer es böse mag, darf hier den Schurken raushängen lassen. Für edelmütige Spieler steht auch der Weg der Jedi offen. Über die letzten Jahre sind einige Addons rausgekommen, die das Spiel erweitert haben. So auch zuletzt „Knights of the Eternal Throne„, das die Story von „Knights of the Fallen Empire“ fortsetzt.

Kostenlos das erste Kapitel von Knights of the Eternal Throne spielen

toraddonWer das letzte Addon gerne spielen möchte, aber sich noch nicht richtig dazu durchringen konnte, als Abospieler mitzumachen, der hat jetzt die Chance bis zum 3. Januar 2017 das erste Kapitel dieser Erweiterung kostenlos zu spielen. Wobei kostenlos in diesem Fall nicht ganz die Free2Play Spieler meint. Das Angebot gilt entweder für jene, die schon einmal ein Abo hatten oder aber einmal Geld im Shop investiert haben, womit man zum bevorzugten Spieler des MMORPG wird. Das ist schnell getan und kann sich auch aus anderen Gründen lohnen. Grundsätzlich kann man also das Spiel immer noch kostenlos spielen oder mit einem kleinen Beitrag einige Extras erhalten.

Um das erste Kapitel spielen zu können, muss man einfach auf der offiziellen The Old Republic Seite an der Aktion teilnehmen, sodass man direkt eine Marke erhält, mit der man einen Helden auf Level 65 erstellen kann. Nur mit diesem ist das Spielen des Kapitels möglich. Wer übrigens in dieser Zeit ein Abo abschließt, bekommt auch noch den Rest des Addons dazu und außerdem 500 Kartell-Münzen für den Shop des Spiels.

Fünf Jahre Star Wars The Old Republic

The Old Republic ist ein Online Rollenspiel, das 2011 erschien und seitdem einige Erweiterungen herausgebracht hat. Heute ist es grundsätzlich kostenlos spielbar, abgesehen von einigen Addons und Extras, die man sich im Spiel in Shops kaufen kann. Das Spiel ist angelehnt an die beiden Teile von „Star Wars – Knights of the Old Republic“ und spielt im Star Wars Universum 3.000 Jahre vor den Handlungen, die man aus den Filmen kennt. Für Star Wars Fans ohnehin ein gutes Spiel, ebenso aber auch für Freunde von Online Spielen. Man kann auch in Gruppen zusammen mit Freunden spielen.

 


21. Dezember 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

Große Star Wars Kollektion im Steam Sale

Spätestens seit letztem Jahr ist Star Wars wieder ganz vorne mit dabei und in aller Munde. Derzeit läuft der neueste Teil aus dem Franchise, Rogue One, und spielt in der Zeit vor der originalen Trilogie. Auf der großen Leinwand hat Star Wars schon immer für Furore gesorgt, jedoch nicht alleine nur da. Auch bei Videospielen konnten einige großartige Arbeiten abgeliefert werden. Wer Lust auf die ganz große Packung Star Wars Spiele hat, um sie beispielsweise über Weihnachten zu spielen, bekommt jetzt bei Steam ein großes Angebot zum kleinen Preis. Beispielsweise acht Spiele für 14,80€. Star Wars Collection im Steam Sale.

Diese Kollektion umfasst zunächst einmal die X-Wing Reihe, jeweils in den Special Editions bzw. mit Erweiterungen. Da gibt es X-Wing, Tie-Fighter, X-Wing vs. Tie-Fighter und auch X-Wing Alliance. Für viele sind das bis heute mit die besten Raumschiff Simulationen überhaupt.
Weiter in dem Paket enthalten ist das großartige Rebellion, das vor allem Freunde der Strategie anspricht. Wer einen gesamte Feldzug durch die Galaxis mit dem Imperium oder den Rebellen führen möchte, ist mit diesem Klassiker gut aufgehoben. Mit der Galactic Battleground Saga geht es ebenfalls strategisch zur Sache. Mehr Action gibt es mit den beiden Star Wars Klassikern Rebel Assault und Rogue Sqadron 3D. Diese und weitere Spiele jetzt bei Steam im Sale.


18. Dezember 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

RPC 2016: Cosplayer und Rollenspiel Awards

RPC 2016

Am letzten Wochenende hat in Köln die zehnte Role Play Convention (RPC) stattgefunden und erneut zahlreiche Cosplayer und Spieleliebhaber in die fantastische Welt von Comic, Film und Game entführt. Die Messe aus den Bereichen Rollenspiel und Fantasy lockt die Fangemeinde jedes Jahr in Scharren, um sich die neuesten Trends und Veranstaltungen anzusehen. Bei über 250 Ausstellern gab es in der Koelnmesse reichlich zu sehen. Für einen Nachbericht sind vor allem die abgefahrenen Kostümen und natürlich die Gewinner der RPC Awards sehr interessant.

Die RPC ist nicht nur ein Treffpunkt für Nerds und Enthusiasten der Szene, welche die überwältigende Ansammlung von Zubehör, Merch und Trends aus der Rollenspielwelt begutachten. Natürlich gibt es auf der Messe in Köln für jede Spielart des Sci-Fi, Fantasy, Manga und Mittelalter die passenden Comics, Games, Kostüme, Romane und Kartenspiele. Beliebt ist die RPC außerdem für ihre Funktion als Trendsetter und Hort für aktuelle Highlights in der Szene. Die alljährlichen Cosplayer geben etwa eine Überblick über die Lieblingscharaktere der Gamer. Zwar sind die Helden aus Star Wars, Herr der Ringe oder World of Warcraft niemals wirklich out, dennoch ist die Vielfalt riesig. Sie sorgt einerseits für Bewunderung (wenn man dem Kostümkult überhaupt etwas abgewinnen kann) und zum anderen für Inspiration. Eine Fotoschau der RPC 2016 ist somit für jeden zu empfehlen. Hier gibt es ein Album mit schön inszenierten Cosplayern ganz ohne den typischen Messehintergrund.

Als Trendgeber fungiert die Role Play Convention aber auch aufgrund ihrer RPC Awards aus den verschiedensten Genres. Ein Blick in die Gewinnerliste lohnt sich für alle, die ihren Spielehorizont erweitern wollen sowie für jene, die noch auf eine Kaufentscheidung warten. In der Kategorie Mobile und Browsergame hat das Bethesda Mobile Game Fallout Shelter gewonnen. Als bestes Pen&Paper wurde Deponia Rollenspiel vom Uhrwerk Verlag ausgezeichnet und in der Kategorie Gesellschaftsspiel hat Aventuria von Ulisse Spiele gewonnen. Im Bereich PC und Konsole hat Deponia Doomsday gewonnen, gefolgt von Fallout 4 und Life is Strange.


31. Mai 2016 / Monz - Kategorie: Spiele News

Im Textadventure als George Lucas die Star Wars Reise antreten

Lucas Spiel

Den Namen George Lucas kennen sehr viele Menschen, hat er doch etwas erschaffen, was für viele Menschen nicht mehr wegzudenken ist. Kaum ein anderer Mensch hat im 20. Jahrhundert so sehr die Popkultur beeinflusst wie er. Bei George Lucas handelt es sich natürlich um den Erfinder von Star Wars. In den siebziger Jahren nahm der Mythos seinen Anfang, begleitet von großartigen anderen Künstlern, die dabei halfen, seiner Version Leben einzuhauchen. Star Wars hat zahlreiche Spiele nach sich gezogen, in denen man virtuell selbst ins Abenteuer einsteigen kann – sei es nun mit dem Lichtsäbel oder direkt im Cockpit eines X-Flüglers. Im Spiel ‚You´re George Lucas in 1975‚ schlüpft man nun selbst in die Rolle des Schöpfers.

Das Spiel ist ein Textadventure und kann kostenlos online im Browser gespielt werden. Es ist nicht unbedingt umfangreich, aber sicherlich ein netter Spaß zwischendurch. Anhand von verschiedenen Klickoptionen hangelt man sich durch die Story, die im Grunde nur das Ziel hat, dass man als George Lucas Star Wars erfindet. Ganz so einfach ist es gar nicht, denn man muss ständig, wie in Textadventures üblich, Entscheidungen treffen und nicht jede führt dazu, dass man mal eben die bekannteste Weltraumsaga aller Zeiten schreibt. Ein kurzer Spaß, der natürlich vor allem für Star Wars Fans witzig sein kann.


2. März 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

Dark Pixels ‚Star Kart‘ bringt Mario und Star Wars zusammen

Mario Kart

Mit Fug und Recht kann man behaupten, dass es sich bei Star Wars und Mario um zwei sehr beliebte Dinge in der Welt handelt. Bei Star Wars handelt es sich um die beliebteste Filmreihe überhaupt, die seit den siebziger Jahren Leute in ihren Bann zieht. Zuletzt mit der Forsetzung Episode 7 im Dezember 2015. Bei Mario handelt es sich um die vermutlich bekannteste Spielfigur aller Zeiten, die gar nicht mal viel weniger Jahre auf dem Buckel als Star Wars hat. Nun hat der Youtube Kanal Dark Pixel diese beiden Vorlagen zusammengebracht. Herausgekommen ist ein rasanter Spaß, der vor allem dann zum Tragen kommt, wenn man selbst schon Mario Kart gespielt hat.

Im Grunde werden die Figuren aus dem Mario Universum in die Welt von Star Wars geworfen. Statt in Karts sitzt man nun in X-Flügeln, Tie-Jägern oder auch der berühmten Slave 1, dem Schiff von Boba Fett. Wie auch schon bei Mario Kart scheinen die Figuren dafür eine Nummer zu groß zu sein. Es geht auf der Rainbow Road los, doch schon bald werden ganz verschiedene Orte aus Star Wars angeflogen. Ob nun ein Wüstenplanet, ein Eisplanet oder eben auch der bekannte Graben des ersten Todessterns. Mario, Bowser, Luigi und Co. sind mit dabei, wenn es in den Star Wars Raumvehikeln ums Ganze geht. Ein großer Spaß für alle Fans, die sich sowohl mit Mario von Nintendo als auch Star Wars anfreunden können.

Hier klicken für eine schnelle Runde Mario Kart.


23. Februar 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

Anarchie im Paradies: Erweiterung für The Old Republic im Februar

Star Wars The Old Republic

Der Dezember war sehr aufregend für Star Wars Fans weltweit. Noch immer läuft Das Erwachen der Macht in den Kinos und hat dabei so manchen Rekord einfahren können. Star Wars ist definitiv so lebendig wie noch nie zuvor. Und wer nicht genug davon bekommen kann, der stürzt sich einfach online ins Vergnügen. Mit Star Wars The Old Republic gibt es ein großartiges Online Rollenspiel, das den Spieler in eine Zeit lange vor den Filmen schickt und auch dann die Möglichkeit bietet, mit dem Lichtschwert herumzuwirbeln, als wenn es kein Morgen mehr gibt. Spannende Schlachten, tausende von Mitspielern und jede Menge Missionen.

Mit Knights of the Fallen Empire hat man im letzten Jahr einen neuen Weg eingeschlagen, mit dem es in eine ganze Reihe von neuen Abenteuern gibt, die es zu erleben gilt. Im Februar kommt nun ein weiteres Kapitel heraus, was vielleicht einen der bisher schönsten Namen trägt: Anarchie im Paradies verspricht schon im Titel besonders zu werden. In diesem zehnten Kapitel gibt es für den Helden eine neue Wegbegleiterin, die ihre ganz eigene Geschichte hat und demnach wird es sehr spannend werden. Ab dem 12. Februar 2016 kann man in dieses neue Abenteuer starten, das für Abonennten kostenlos ist. Wer gerade erst anfängt, kann auch eine ganze Weile erst einmal kostenlos The Old Republic spielen.


31. Januar 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

Die besten MMOs des Jahres 2015

Star Wars The Old Republic

Das Jahr neigt sich dem Ende und die Rückblicke lassen das Gaming-Jahr 2015 noch einmal nach den nennenswerten Titeln passieren. Auch im Bereich der Online-Rollenspiele können keine eindeutigen Gewinner festgemacht werden. Die Wertungen von diversen Portalen sowie User-Umfragen lassen jedoch einen Trend im MMO Bereich erkennen. Die folgenden Titel wurden nicht nur dieses Jahr besonders gerne gespielt, sondern sind demnach immer noch aktuell und beliebt.

Besonders häufig genannt und damit unter den Top 5 befinden sich die Titel Final Fantasy 14, The Elder Scrolls Online, Star Wars: The Old Republic, Guild Wars 2 und World of Warcraft mit der neuen Erweiterung Warlords of Dreanor. Damit haben sich vor allem altbekannte Titel bewährt, die mit der Zeit eine treue Fangemeinde versammeln konnten. Einzig TESO ist mit Release in 2014 und Buy-to-Play Umstellung in 2015 fast noch ein Frischling in der MMO Szene. Die Bethesda Rollenspiele haben jedoch eine große Anhängerschaft und so ist der Erfolg des Online-Rollenspiels nicht verwunderlich. Von den Top 5 Titeln sind Guild Wars 2 und SWTOR kostenlos spielbar, während die anderen Games noch immer auf ein Abo- oder Kaufmodell setzen.

Vergleichsweise schlecht oder wenig haben sich hingegen die neueren Titel von diesem oder letztem Jahr durchgesetzt. In den Listen zum besten MMO des Jahres tauchen Spiele wie ArcheAge oder Skyforge weit unten oder gar nicht auf. Nur WildStar scheint vermehrt Interesse geweckt zu haben. In den Testphasen befinden sich hingegen noch Titel wie Echo of Souls, Albion Online oder Black Desert Online, die ihr Potential möglicherweise im nächsten Jahr zeigen können. Wer sich bisher für kein Online-Rollenspiel entscheiden konnte, der findet hier zumindest Spieletrends, die sich bewährt haben. In unserer Übersicht finden sich zudem MMOs, die ausschließlich free-to-play angeboten werden.


22. Dezember 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Klassischer Stil: 8 Bit Version der Star Wars Trilogie

Star Wars

Zwar hat nicht jedes Spiel heute automatisch hochauflösende Grafiken, zumal es auch einen großen Bereich mit kleineren Produktionen gibt, doch allgemein kann man natürlich eine grafische Entwicklung ausmachen. Für die neuesten Generationen ist es manchmal nicht ganz ersichtlich, wie viel Spaß man doch früher mit den Videospielen haben konnte, obschon bei den Grafiken auch jede Menge Fantasie gefragt war. Zum einen liegt das natürlich im Spielsystem selbst und wenn das Spaß macht, ist die Grafik auch weniger wichtig. Zum anderen hat auch alte 8 Bit Grafik eine ganz eigene Ästhetik. Wer sich mal davon ein Bild machen möchte, kann das jetzt auch mit der klassischen Star Wars Trilogie machen.

An diese Aufgabe gesetzt haben sich die Macher vom YouTube-Kanal CineFix. Jetzt kann man als die klassische Star Wars Trilogie in altem Stil sehen. Dabei standenvor allem auch Spiele wie Zelda oder auch Mega Man im Stil als Paten zur Verfügung. Sicherlich nett für Star Wars Fans und Freunde nostalgischer Spielegrafiken. Wer es etwas moderner möchte, kann sich natürlich auch aktuell Star Wars – Das Erwachen der Macht in den Kinos anschauen. Wer tatsächlich auch in einem Videospiel selbst zum Lichtschwert greifen möchte, kann das auch mit The Old Republic machen, dem Free2Play Rollenspiel.


22. Dezember 2015 / charlie - Kategorie: Spiele News





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern