games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Spenden


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Spenden und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Summer Games Done Quick 2016

Spiele News

Vor kurzem hat die Games Done Quick 2016 begonnen – dort präsentieren Speedrunner ihr Können und führen in nahezu unmöglicher Geschwindigkeit und perfektem Gameplay durch bekannte Games. Das Event ist gleichzeitig mit einer Charity Aktion verbunden, bei welcher Spenden für Ärzte ohne Grenzen gesammelt werden. Im Livestream können die Meister ihres Fachs in den nächsten Tagen bewundert werden. Ja, spätestens bei Speedrun macht das bloße Zuschauen beim Spielen großen Spaß.

Der Charity Games Marathon von Games Done Quick findet zweimal im Jahr statt. Aktuell läuft die Sommerausgabe noch bis 10 Juli, die Winterausgabe findet hingegen im Januar statt. Das Event wird rund um die Uhr live über Twitch gestreamt. Wer sein Lieblingsspiel im Schnelldurchlauf sehen möchte, der kann hier in der Runs-Liste nachschauen. Nicht nur die derzeit besten Speedrunner geben sich die Ehre. Die gewählten Titel lassen kaum Wünsche offen. Von Retro Klassikern wie Mega Man, Zelda und Super Mario bis hin zu aktuellen Titeln wie Wolfenstein: The New Order oder Fallout 4 ist vieles dabei.
Hier geht es jedoch nicht nur ums Zugucken und Spaß haben, sondern vor allem ums Spenden. In den beiden Events zuvor wurde jeweils eine Spendensumme von über 1,2 Millionen Dollar erreicht. Das Geld geht vollständig an den Partner, dieses Mal also an Ärzte ohne Grenzen. Die private Not-Organisation leistet medizinische Hilfe in Krisengebieten mit schlechter Versorgung.

Bei einem Speedrun versucht der Spieler ein Level oder ein komplettes Spiel in höchst möglicher Geschwindigkeit zu absolvieren. Das erfordert nicht nur perfekte Reaktionen, sondern auch individuelle Taktiken und Herangehensweisen. Hier geht es zum Stream der Summer Games Done Quick.


5. Juli 2016 / Monz - Kategorie: Spiele News

Crowdfunding Spiele können auch was

Browsergames

Der Spielspaß bei Videospielen hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Immer wieder kann man beobachten, dass auch ein ganz simples Spielprinzip äußerst erfolgreich sein kann. In den letzten Jahren sind aus verschiedenen Gründen somit auch die amibionierten, aber technisch häufig einfachen Crowdfunding Spiele erfolgreich. Für Gamer, die kreative oder experimentelle Ideen bevorzugen, lohnt sich daher ein Blick auf die vielen Plattformen.

Crowdfunding Spiele bieten natürlich nicht nur der Gaming Community eine neue Ressource für interessante Games, sondern vor allem auch kleinen Entwicklern eine finanzielle Hilfe für ihre Projekte. Eine große Geldsumme wird durch zahlreiche kleine Spenden realisiert und das funktioniert sehr gut. Viele Beispiele haben bereits gezeigt, dass beim Crowdfunding sowohl die Entwickler wie auch hinterher die Spieler von diesem Prinzip profitieren können. Erfolgreiche Hits sind beispielsweise das Projekt Giana Sisters, ein neuer Leisure Suit Larry, Don’t Starve oder The Stanley Parable geworden. Vielversprechende Projekte wie Star Citizen werden noch immer unterstützt und entwickeln sich stetig weiter.
Häufig sind bei solchen Spenden-Spielen demnach auch Fortsetzungen oder Reboots von alten Klassikern dabei. Ein Beispiel ist das aktuelle Stronghold Crusader 2 von Firefly, welches vor allem auf Fanwünsche eingegangen ist. Das Burgenbau-Strategiespiel war mit seinem Vorgänger in schlechter Erinnerung geblieben und so war es dem Entwicklerteam ein wichtiges Anliegen einen neuen und tatsächlich zufriedenstellenden Teil herauszubringen.

Nicht immer findet man bei den Crowdfunding Kampagnen auch ganzlich innovative und weltverändernde Spielideen. Dennoch lohnt sich ein Blick in die entsprechenden Plattformen. Wenn der Spieler sich aktiv an der Entwicklung eines Spiels beteiligen kann, dann entsteht dadurch ein neuer Wert auf beiden Seiten. Die meisten Plattformen haben zudem eine Sicherheit eingebaut: Falls das Spendenziel nicht erreicht wird, bekommt jeder Spender den jeweiligen Betrag zurück. Ein kleines Risiko sind solche Projekte dennoch. Selbst bei erreichtem Spendenziel liegt es am Gründer das geplante Game auch tatsächlich zu realisieren. Folgende Plattformen sind einen Blick wert:
Kickstarter, Startnext, Indiecrowd, Spieleschmiede


15. November 2014 / Monz - Kategorie: Spiele

Nach Support Videos: Rocketbeans kündigen neues Pen & Paper an

Spiele News

Das Youtube Projekt Rocketbeans TV ist nun schon über zwei Jahre alt und doch scheint es aktuell zwei Zeitalter zu geben. Und das zweite davon hat vor ungefähr einer Woche begonnen. Zuletzt wurde nämlich vom Team der Rocketbeans, gleichermaßen Projekt wie auch Produktionsfirma, mehrere Videos veröffentlicht, in der eine neue Supportstrategie vorgestellt wurde. Diese ist allerdings nicht ganz freiwillig entstanden, sondern ein Produkt der aktuellen finanziellen Lage. Die Firma produziert auch die Sendung Game One, die allerdings mit der neuen Staffel nur noch alle zwei Wochen erscheint. Das Geld fehlt also an allen Ecken und Enden und eine Einstellung des Projekts wäre notwendig, wenn sich daran nichts ändert.

Doch ab sofort können Fans das Team und das Projekt finanziell unterstützen. Da es keinen festen Preis für das angebotene Produkt gibt (was selbst ja auch unregelmäßig erscheint), geht der Support über Spenden. Letztendlich kann man es aber durchaus als fairen Handel betrachtet, denn wer gibt, erhält dafür ja auch. Nun erhalten aber auch alle anderen Zuschauer das Produkt und niemand ist, was auch ausdrücklich vom Team kommuniziert wurde, zum Spenden gezwungen. Es ist eher alles auf einer Vertrauensbasis aufgebaut. Wer geben will, kann geben, ohne dass dafür nun explizit dieses oder jenes Produkt eingefordert werden kann.

Und der Erfolg gibt der Aktion recht. In einem Dankevideo wurde bereits darauf hingewiesen, dass die Aktion gut anläuft. Darüber freuen sich die Rocketbeans, die auf diese Weise natürlich eine treue Fanbase hinter sich wissen. Aber auch die Fans freut es, denn jetzt gibt es nämlich die Vorfreude auf neue Projekte. Und eines davon ist schon fest in Planung: Am 11.11.2014 um 19 Uhr wird es eine zweite Runde Pen & Paper geben. Schon die erste Ausgabe war ein großer Spaß für die gesamte Community und es zeigt sich, dass das Team und die Fans offenbar gut auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Und es zeigt sich: Mit Unterstützung (jedweder Art) ist es möglich, Einfluss zu nehmen und ein Programm zu bekommen, was man sich wünscht. Das kann man nur schlecht von anderen Inhalten wie im Fernsehen oder sogar Youtube Kanälen behaupten.


29. Oktober 2014 / charlie - Kategorie: Spiele News

Zur Weihnachtszeit | Kindern das Spielen ermöglichen

Gamesbasis News

Gerade zur Weihnachtszeit haben Spiele eine ganz andere Wichtigkeit. Zum Beispiel im Kreis der Familie oder Freunde. Man spielte eigentlich immer, wenn es draußen kalt war und man sich drinnen an einer heißen Tasse Tee erwärmte. Spielen gehört natürlich vor allem für Kinder zur Weihnachtszeit dazu. Doch leider können nicht alle Kinder dieser Welt dieses Privileg genießen. Vielleicht war es schon immer so, vielleicht wird es auch immer so bleiben, doch zumindest einen kleinen Beitrag kann man dafür leisten, dass es Kindern besser gehen kann. Die SOS Kinderaktion macht es möglich. Spenden kann man hier natürlich das gesamte Jahr über, doch gerade zur Weihnachtszeit ergibt es natürlich besonders Sinn und zwischen Geschenken und viel Essen ist meist noch ein kleines bisschen übrig.

Es war Hermann Gmeiner, der die SOS Kinderdörfer ins Leben gerufen hat. Das erste war in Österreich, doch mittlerweile erstrecken sich viele weitere Kinderdörfer über den Globus. Und auch wenn noch längst nicht alle Kinder versorgt sind, nicht alle Kinder eine Zeit zum Spielen finden und sich keine Sorgen machen zu müssen, so sind schon viele Erfolge errungen worden, die vor allem durch Spenden ermöglicht worden sind.

Wenn Sie auch Lust haben, einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, dann können Sie das über die das mit einer Spende für SOS Kinder.


8. Dezember 2011 / charlie - Kategorie: Gamesbasis News





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern