games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Pets


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Pets und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Neues Rollenspiel „Riders of Icarus“ in Open Beta

Riders of Icarus MMO

Reiten ist besser als laufen, Drachen sind cooler als Kutschen und Fell ist ohnehin kuscheliger als alles andere? Wer in seinen Rollenspielen ohne Pets und Mounts nicht mehr leben kann und will, der wird vom neuen Nexon MMO möglicherweise äußerst begeistert sein. Das Online-Rollenspiel Riders of Icarus schlägt in die klassische Fantasy MMO Kerbe und setzt seinen Focus dabei auf all das wilde, schöne, süße, gefährliche und mysteriöse Getier in der Spielwelt. Das Highlight: Actionreiche Kämpfe im Flug! Das Spiel befindet sich seit kurzem in der offenen Beta-Phase.

Riders of Icarus ist ein aktueller Korea-Titel, der in Südkorea schon seit 2014 läuft und nun auch in Europa in die Open Beta gestartet ist. Entwickelt wird das MMO von WeMade Entertainment und herausgegeben von Nexon. Liebhaber von koreanischen Rollenspielen werden auch hier auf das typische Gewand von Erfolgstiteln wie Terra und Aion treffen. Das Fantasy Spiel überzeugt jedoch durch schicke und moderne Grafik (für ein kostenloses MMO) und kombiniert dies mit einem bunten Action-Gameplay. Das Besondere an Riders of Icarus sind jedoch nicht die typischen Inhalte, sondern die untypischen. Dazu gehört das riesige Arsenal an reitbaren Tieren. Von Einhorn bis Drache gibt es jede Menge bekannte und neukreierte Wesen mit kampftauglichen Attributen. Ja genau, Flugtiere sind auch am Start und damit gibt es in dem RPG tolle Kämpfe in luftiger Höhe. Ob pummelige Eulenwesen oder grazile Drachen – durch die Lüfte zu gleiten macht sehr viel Spaß.

Bevor die Schlacht gegen gefährliche Monster-Kolosse beginnen kann, muss das entsprechende Getier zunächst gezähmt werden. Der Spieler findet in den Gebieten eine große Auswahl an zähmbaren Tieren und kann sich einen kleinen kampferprobten Zoo zusammenstellen. Der neue Schützling kann dann entweder als Reittier oder als Pet (Begleiter) fungieren. Jedes Wesen hat dabei seine ganz eigenen Attribute und auch einen eigenen und eigenwilligen Cuteness-Faktor. Der neue treue Freund begleitet den Spieler dann durch PvP und PvE Bereiche und bestreitet viele Abenteuer zusammen in Gruppen oder als Solo-Team. Hier geht es zum Spiel.


12. Juli 2016 / Monz - Kategorie: Browsergames

Shakes & Fidget bekommt Pets!

Shakes & Fidget

In anderen Onlinerollenspielen schon ein alter Hut und bei Shakes and Fidget die neueste Errungenschaft: Pets. Die Haustiere sind in Onlinespielen äußerst beliebte Begleiter und zudem nützliche Gefährten. Auch beim Comic-Browsergame wird dem Helden nun die Möglichkeit zu einem Begleittier geboten oder eher gesagt zu einem ganzen Zoo. Passend zum amüsanten und originellen Design der beiden Comic-Helden, sind auch die Tierchen äußerst süß und einprägsam gezeichnet. Es folgt ein kleiner Überblick des neuen Features.

Pets in Browserspielen haben vor allem drei Funktionen: sie bringen Erfahrungspunkte, sie helfen in Kämpfen und sie sind süß. Sicherlich können die Prioritäten von den Spielern hier unterschiedlich ausfallen. Ein schickes Beiwerk soll der tierische Begleiter bei Shakes & Fidget jedenfalls nicht werden. Denn insgesamt wird es 100 Pets geben und diese sind in fünf Elemente unterteilt (Licht, Schatten und Feuer, Wasser, Erde). Das macht 20 Pets je Element und davon sind natürlich nicht alle auf einfache Weise erhältlich. Wie bereits bei den Waffen und Rüstungen, gibt es auch hier seltene und epische Stücke. Die vier seltenen Pets lassen sich etwa nur zu bestimmten Zeiten und in bestimmten Gebieten finden. Die zwei epischen Pets sind hingegen nur durch bestimmte Verdienste im Browserspiel erhältlich.

Gefunden werden die Tierchen im Allgemeinen in Form von Eiern und müssen zunächst fürsorglich ausgebrütet werden. Anschließend benötigen sie Futter in der entsprechenden Elementenfarbe, wodurch sie stärker werden bis maximal Stufe 100. Was können die kleinen Racker nun? Zum einen können sie die neuen Dungeons erkunden und erhöhen damit die Attributswerte des Spielers. Zum anderen können sie in Kämpfen gegen andere Pets ihre gefährliche Seite zeigen. Achtung: Einige Farbkombinationen haben bessere Erfolgschancen als andere. Eine eigene Rangliste gibt es ebenfalls. Hier geht es zum Spiel.

Quelle:
Fanmag von Shakes & Fidget


1. April 2016 / Monz - Kategorie: Browsergames





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern