games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Browsergame Tagebuch Fiesta Online – Tag 4 bis 7


1. Mai 2013 / Monz
Fiesta Online Rollenspiel

Hallo an alle Browsergamer,

es geht weiter mit Fiesta Online und noch immer entdecke ich mit jedem Tag mehr und mehr von diesem kultigen Online Rollenspiel. Zum 1. Mai gibt es für euch sogar eine tolle Neuigkeit. Schnell lesen und zocken! Dann könnt Ihr auch ein Samsung Galaxy S4 gewinnen neben hilfreichen Erfahrungen für Euer eigenes Spiel. Ich hoffe, Ihr habt so viel Spass beim Lesen, wie ich beim Spielen.

 

de_fo_250x250_gewinnspielgalaxy

Tag 4

Eingedeckt mit Lebens- und Manasteinen ging es auch schon weiter – die könnt ihr bei
FlügelHeilern kaufen. Zunächst habe ich eine Quest aus Level 1 für den Stadtmeister gemacht und dann einige weitere. In der Questaufgabe steht unten, wo ihr die jeweiligen Monster finden könnt. Ich musste zum Wald der Gezeiten und wusste sogar schon wo der ist. Yeay! Fiesta Online gefällt mir immer besser. Jede Karte/Landschaft hat ihre eigene Musik und so wird die Stimmung immer wieder aufgelockert. Wenn man das Menü erstmal einigermaßen durchblickt hat, dann kann man sich auch aufs Spielen konzentrieren.
Level 6 aufgestiegen! Endlich kann ich meinen Beinschutz tragen. Das Kämpfen läuft mit der Rüstung und den zwei neuen Angriffen auch ganz gut.
Und dann: Wow! Ich hab Flügel bekommen! Die waren glaube ich in einer alten Schatztruhe, die ich eingesammelt habe.
Und dann noch was: Nein, wie super – ich bin zur Händlerin Pey, um eine Quest abzuschließen. Davor standen zwei Mitspieler und dann hab ich einfach mal angefangen zu tanzen und eine hat sich neben mich gestellt und mitgetanzt! Was für ein Spaß.

Tag 5

Ich hab mich endlich für die Tages Deal Quest (Kingdom Quest) beworben. Da müsst ihr an bestimmten Zeiten (Echtzeit) teilnehmen und kämpft dann mit Mitspielern gegen eine Horde von Monstern.Minihaus Hey, meine Flügel sind ja weg! Wie schade, wahrscheinlich waren sie nur 24 Stunden gültig. Vor der Kingdom Quest hab ich noch normale Quests gemacht (Krabben töten, um Krabenscheren zu sammeln). Die Gegner geben euch immer ein paar Sprüche, wenn ihr gerade am Kämpfen seid. Etwa „Lass mich in Ruhe, ich hab Angst“.

Dann bin ich sogar schon in Level 8 aufgestiegen. Zwischendurch könnt ihr euch in eurem Minihaus ausruhen und Lebensenergie aufladen. Ihr beendet den Kampf quasi, wenn ihr vom Gegner wegtretet. Aber es gibt auch Gegner, die euch verfolgen. Achtung: Ihr könnt auch beim Ausruhen in eurem Minihaus angegeriffen werden! Also schön Abstand halten.
Die Kingdom Quest war für mich leider nicht erfolgreich. Ich bin ein paar mal gestorben und dann zurück in die Stadt teleportiert worden. Ich habt nur drei Leben, um die Quest zu bestehen. Jedoch habe ich einige der zu tötenden Monster geschafft, beim nächsten mal also.

Tag 6

Kingdom QuestIch habe ein Reittier! Nun gut, nicht besonders glorreich, aber immerhin schneller als zu Fuß. Das bekommt ihr, wenn ihr die Quest beim Stadtmeister macht (Erreiche Level 10). Für gewöhnlich bekommt man Reittier erst ab Level 20. Meins hat auch nur eine Laufzeit von 7 Tagen. Hab nochmal die Kingdom Quest gemacht. Wir waren am Anfang nur fünf Leute, am Ende nur drei – ich habs aber wieder nicht geschafft. Dafür aber weiter als gestern, denn ich war schon vor dem Endgegner. Die Quest dazu habe ich jedoch geschafft! In der Zeit bin ich bis Level 12 gekommen. Lohnt sich für Anfänger also sehr.
Achtung: Was sich noch lohnt, ist das derzeitige Gewinnspiel von Gamigo. Hierbei könnt ihr eines von 10 Samsung Galaxy S4 oder einen Shoppinggutschein gewinnen. Dazu müsst ihr lediglich Fiesta Online spielen und ein wenig Glück haben! Teilnahme ist ab 18 Jahren und einem Mindestlevel von 10. Da das Gewinnspiel aber bis zum 30. Mai läuft, schafft ihr das selbst, wenn ihr euch jetzt erst anmeldet. Das Gewinnspiel gilt übrigens auch für Last Chaos. Na dann, viel Erfolg!

Tag 7

Ich habe mich zunächst an drei offene (wiederkehrende) Quests gemacht. Einmal Krabbenfleisch, Kräuter und kleine Hobs suchen. Ohne die Karte mit der praktischen Anzeige hätte ich ewig gebraucht, um das Zeug zu finden. Rechts wird euch mit einer Nummer angezeigt, was auf der jeweiligen Karte wo zu finden ist. Für die Kingdom Quest hatte ich leider keine Zeit, daher hab ich ein wenig die kleinen Aufgaben genommen. Mein Inventar wurde unterwegs voll und ich musste einiges wegschmeißen. Vielleicht sollte ich mein Zeug endlich mal verkaufen! Außerdem möchte ich mir einen Beruf aussuchen, um die Zutaten auch nutzvoll verarbeiten zu können.
Dann hab ich mir bei Ruby noch die Fähigkeit Schwächen gekauft und meine Sammelkarten registriert. Wenn ihr eine bestimmte Menge davon gefunden und registriert habt, dann erhaltet ihr Items. Die Sammelkarten findet ihr hin und wieder bei getöteten Monstern.

Die erste Woche mit Fiesta Online war ziemlich aufregend. Ihr betretet tatsächlich eine ganz andere Welt, die sich durch Sound und Style stark von anderen Browsergames unterscheidet. Es geht mindestesn genaus so spannend und actionreich weiter – ich freue mich schon auf die nächsten Berichte.

 

Weitere tolle Browsergames findet ihr auf unserer Browsergames Seite.







Schlagwörter: , , , , , ,





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern