games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

MOBA


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu MOBA und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Gigantic bald nicht mehr exklusiv für Win 10

Gigantic Free2Play

Das spaßig anmutende MOBA Gigantic wurde als Exklusiv-Titel von Microsoft angekündigt. So war und ist es noch immer Spielern von entweder XboX One oder Windows 10 vorbehalten. In nächster Zeit wird sich dies jedoch ändern, da der Zugang nicht mehr ganz so beschränkt bleibt. Aktuell befindet sich das Spiel noch in der Beta Phase und führt fleißig Stresstests durch. Demnächst wird der Titel endlich für die Masse frei. Wer einen Zugang ergattern konnte, der hat bis Ende des Sommer die Möglichkeit Gigantic im Vorab zu testen.

Bisher ist Gigantic noch exklusiv für Windows 10 und XboX One Nutzer, doch dies soll sich nach der Beta-Phase ändern. Spieler ab Betierbsystem Windows 7 dürfen dann im MOBA richtig Action machen. Ob und welche System noch dazukommen ist nicht bekannt. Grund für die Änderung ist die Abgabe von Microsoft an den Publisher Perfect World Entertainment (auch für Star Trek Online bekannt), der das Spiel mit Motiga nun an den Start bringt. Finanzielle Umstrukturierungen können sich also auch positiv auswirken. Zumindest erreicht Gigantic dadurch nun eine potentiell größere Spielerschaft. Die aktuellen Stresstests sollen die letzten Schwächen des MOBA offenbaren, damit das Onlinegame möglichst zuverlässig präsentiert werden kann. Schon von Beginn ist Gigantic als Free to play geplant und soll auch so bleiben. Allerdings wird es über das Portal Arcgames angeboten und erfordert einen dortigen Account des Spielers.

Gigantic ist ein Action MOBA, welches kampflastige Spielrunden mit zwei gegnerischen Teams ermöglicht. Für die Spieler steht eine große (und wachsende) Auswahl an Helden mit speziellen Fähigkeiten zur Verfügung. Jedes Team hat zudem einen Guardian unter sich, der einerseits beschützt werden soll und andererseits auch gefährliche Angriffe liefern kann. Ziel ist es, den jeweils gegenerischen Guardian zu erledigen und dafür ist präzise Zusammenarbeit gefragt. Die leuchtende Zeichentrick-Grafik gibt dem Game eine heitere Note. Hier gibt es mehr Infos.


30. Juli 2016 / Monz - Kategorie: Browsergames

E3 2015: Highlights von Microsoft

E3 Messe

Auf der E3 wurden natürlich nicht nur die neuesten Spiele für diverse Konsolen und Plattformen vorgestellt, sondern auch zukünftige Unterhaltungstechniken. Derzeit ist die VR (Virtual Reality) in aller Munde. Microsoft hat im Rahmen der Pressekonferenz ihr innovatives Modell namen HoloLens vorgestellt. Außerdem gab es diverse Ankündigungen sowie Updates zu bereits erwarteten Spielen. Bei den Titeln für XboX One und PC sind vor allem Fortsetzungen dabei, aber auch ein interessanter free-to-play Titel für MOBA-Fans.

Der Trend zu Spielen mit Krieg, Kampf und Gewalt hält auch bei Microsoft an und zeigt sich in den Fortsetzungen von beliebten Reihen. So wurden neue Inhalte zu Halo 5: Guardians und Gears of War 4 gezeigt. Letzterer wird erst 2016 released, doch bis dahin wird ein Remake von Teil 1 des 3rd-Person-Shooters unter dem Titel Gears of War: Ultimate Edition als Beta erscheinen.
Düster und kampfeslustig bleibt es auch mit Dark Souls 3, das von Microsoft vorgestellt werden durfte. Das Rollenspiel wird jedoch auf allen Plattformen erscheinen.
Noch mehr Gefecht und Taktik soll es beim neuen MOBA Gigantic geben, der sich jedoch in einer durchaus unterhaltsamen Version mit nettem Comic-Setting präsentiert. Zusammen in einer Mehrspielergruppe mit diversen Charakteren und Fähigkeiten, treten zwei Gruppen gegeneinander an und müssen jeweils den gegnerischen Guardian besiegen. Der Action-Shooter wird für XboX und Windows 10 exklusiv sowie free2play angeboten.

Abseits der ganzen Game-Vorstellungen gab es bei Microsoft auch ein paar spannende Ankündigungen. So wird es beispielsweise eine Art Early Access Angebot für die XboX geben, wie man es schon für PC Spiele mit Steam kennt. Das neue Feature namens Game Preview lässt auch die Konsolenspieler endlich diverse Alpha- und Betaversionen von kommenden Titeln testen. Eine neuartige Komponente der VR wurde zudem mit der HoloLens vorgestellt, die Spielwelten mit Hilfe der Brille auf einer Fläche darstellen kann. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die XboX dieses Jahr noch abwärtskompatibel für die Xbox 360 Titel wird – jedoch nicht für alle. Solch ein Service ist für viele Spieler eine Selbstverständlichkeit, die aber erst jetzt nachgereicht wird.


21. Juni 2015 / Monz - Kategorie: Spiele News

Schwere Zeiten für Echtzeitstrategie-Spiele

Echtzeitstrategie

Das Genre der Echtzeitstrategie kennt sehr viele sehr starke Titel, doch aktuell scheint die Hochphase schon eine Weile zurückzuliegen. In den neunziger Jahren begann der Siegeszug des Genres und viele Klassiker stammen genau aus dieser Zeit. Bei Titeln wie Command & Conquer, Age of Empires oder auch StarCraft springen Spielerherzen höher. Das sind echte Klassiker und Spiele, die großen Einfluss aufs Genre oder sogar Videospiele allgemein genommen haben. StarCraft ist dabei allerdings der einzige der drei Titel, der auch heute noch aktiv in der Reihe gespielt wird. Erst 2010 erschien der zweite Teil der Reihe, der sich heute noch großer Beliebtheit erfreut, aber längst kein Titel für den einfachen Einstieg ist.

Bei Echtzeitstrategie-Spielen geht es darum, dass es eben keine Runden gibt. Der Gegner führt also die Aktionen zur selben Zeit wie der Spieler aus, was einen Zeitdruck generiert. Bei manchen Spielen, wie eben StarCraft, ist das äußert haarig, sodass gerade Anfänger oftmals nicht hinterher kommen. Andere Spiele nehmen sich dagegen etwas mehr Zeit, um beispielsweise auf Schlachten vorzubereiten. Heute ist das Genre etwas verwässert, was auch am Internet liegt. Aus dem Genre sind die MOBAs hervorgegangen, wobei hier League of Legends und DotA die bekanntesten Vertreter sind. Dennoch erinnert man sich gerne zurück. Wer mal einen Blick auf das erste Command & Conquer werfen möchte, kann das auf einer unserer Partnerseiten tun.


27. Februar 2015 / charlie - Kategorie: Klassische Computerspiele

Heroes of the Storm mit The Lost Vikings

The Lost Vikings

Der Spieleentwickler Blizzard hat mit seinem MOBA Heroes of the Strom all seine Helden aus diversen eigenen Spielen zusammengetrommelt, um sie gegeneinander antreten zu lassen. Seit kurzem kann sich der Spieler bei dem free-to-play Onlinespiel nun auch mit den drei Gesellen von The Lost Vikings ins Getümmel begeben. Die Wikinger-Helden aus einem der frühen Blizzard-Games verfügen dabei über individuelle Fähigkeiten und versprühen zudem eine ordentliche Portion Nostalgie-Charme, welche die Gegner möglicherweise bereits einschüchtert.

Erstmals erblickten die drei Wikinger Erik, Baleog und Olaf 1992 auf dem SNES das Licht der Videospielwelt. Mutig, eigensinnig und individuell kämpften sie sich ihren Weg auch durch andere Konsolen und stehen nun als zusammengehöriges Trio in Heroes of the Storm als Charakter zur Auswahl. Die Konkurrenz bilden bei dem MOBA andere bekannte Helden wie Tyrael, Jim Raynor oder Kerrigan aus den Spielen Diablo, Warcraft und Starcraft. Die Lost Vikings stellen dabei eine Besonderheit dar. Denn sie werden alle drei gleichzeitig gespielt und verfügen über unterschiedliche Talente. Olaf zeichnet sich durch viele Lebenspunkte aus und kann Gegner anstürmen. Baleog kann hingegen Gegner anvisieren und großen Flächenschaden anrichten. Erik ist wiederum der flinkste und hat eine erhöhte Angriffsreichweite. Gemeinsam können die Wikingerhelden zudem die besondere Fähigkeit „Drachenbootüberfall“ durchführen.
Die originalen The Lost Vikings kann man etwa hier kennenlernen.

Heroes of the Storm ist ein sogenanntes MOBA (Multiplayer Online Battle Arena) von Blizzard, bei dem Teams auf einem Kampffeld gegeneinander antreten können. Derzeit befindet sich das Onlinespiel noch in der Beta-Version und soll dieses Jahr offiziell gestartet werden.


26. Februar 2015 / Monz - Kategorie: Spiele





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern