games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Addon


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Addon und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Erweiterung Rise of the Rajas zu Age of Empires 2 HD erschienen

Age of Empires 2 HD

Derzeit ist Age of Empires 2 das beste Beispiel dafür, dass die Qualität eines Spiels nicht vom Alter abhängt. Obschon man in diesem Fall sogar davon sprechen könnte, dass es mit dem Alter sogar noch besser wird. Ist eben wie beim Wein. Age of Empires 2 gilt als eines der besten Strategiespiele und hat viele Fans. Das Spiel wurde ohnehin noch fleißig gespielt, bekam aber mit dem HD Release 2013 einen neuen Schub. Damit aber längst nicht genug, denn in der Folge gab es noch eine Erweiterung und jetzt ist im Dezember 2016 schon das nächste Addon erschienen. „Rise of the Rajas“ nennt sich das und bringt neben neuen Kulturen auch noch einige andere Änderungen ins Spiel. Nicht schlecht für einen 17 Jahre alten Titel.

ageofempires2addonSchon im letzten Jahr erschien mit „African Kingdoms“ eine Erweiterung, jetzt geht es mit „Rise of the Rajas“ in eine neue Runde. Auch mit diesem DLC geht es im Kern natürlich darum eine eigene Basis aufzubauen, die Ressourcen clever abzubauen und zu verwalten, zu forschen und Schlachten zu schlagen. Eine Mischung, die es in dieser Form gar nicht mehr so oft heute in Spielen gibt. Vor allem so gelungen wie bei Age of Empires. Unter anderem kommen mit dieser Erweiterung vier neue Zivilisationen ins Spiel. Das sind die Bamaren, Khmer, Malaien und Vietnamesen. Jedes Volk hat ganz eigene Einheiten und natürlich auch einen anderen Look bei den Gebäuden. Dazu kommen vier neue Kampagnen, eine verbesserte KI und auch noch Zufallskarten. Insgesamt also zu einem günstigen Preis absolut empfehlenswert für Strategiefans. Für Freunde von Age of Empires sowieso.


21. Dezember 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

The Old Republic: Bis 3. Januar kostenlos Addon spielen

Star Wars The Old Republic

Die Zeiten für Lichtschwert schwingende Zeitgenossen ist gut, denn Star Wars ist derzeit wieder voll da. Damit ist nicht nur die siebte Episode der Reihe gemeint, die letztes Jahr erschien, sondern auch der Ableger Rogue One, der derzeit in den Kinos zu sehen ist. Auch spielerisch ist Star Wars derzeit durchaus gut bestückt. Wer es actionreich mag, kann mit Battlefront in die Schlacht ziehen. Wer eine ganze Geschichte nachspielen möchte, ist mit The Old Republic bestens bedient. Das Online Rollenspiel ist Free2Play, so kann jeder mitspielen und seinen eigenen Weg im Universum gehen. Dabei steht es jedem frei, welche Klasse man auf welche Art und Weise spielt. Wer es böse mag, darf hier den Schurken raushängen lassen. Für edelmütige Spieler steht auch der Weg der Jedi offen. Über die letzten Jahre sind einige Addons rausgekommen, die das Spiel erweitert haben. So auch zuletzt „Knights of the Eternal Throne„, das die Story von „Knights of the Fallen Empire“ fortsetzt.

Kostenlos das erste Kapitel von Knights of the Eternal Throne spielen

toraddonWer das letzte Addon gerne spielen möchte, aber sich noch nicht richtig dazu durchringen konnte, als Abospieler mitzumachen, der hat jetzt die Chance bis zum 3. Januar 2017 das erste Kapitel dieser Erweiterung kostenlos zu spielen. Wobei kostenlos in diesem Fall nicht ganz die Free2Play Spieler meint. Das Angebot gilt entweder für jene, die schon einmal ein Abo hatten oder aber einmal Geld im Shop investiert haben, womit man zum bevorzugten Spieler des MMORPG wird. Das ist schnell getan und kann sich auch aus anderen Gründen lohnen. Grundsätzlich kann man also das Spiel immer noch kostenlos spielen oder mit einem kleinen Beitrag einige Extras erhalten.

Um das erste Kapitel spielen zu können, muss man einfach auf der offiziellen The Old Republic Seite an der Aktion teilnehmen, sodass man direkt eine Marke erhält, mit der man einen Helden auf Level 65 erstellen kann. Nur mit diesem ist das Spielen des Kapitels möglich. Wer übrigens in dieser Zeit ein Abo abschließt, bekommt auch noch den Rest des Addons dazu und außerdem 500 Kartell-Münzen für den Shop des Spiels.

Fünf Jahre Star Wars The Old Republic

The Old Republic ist ein Online Rollenspiel, das 2011 erschien und seitdem einige Erweiterungen herausgebracht hat. Heute ist es grundsätzlich kostenlos spielbar, abgesehen von einigen Addons und Extras, die man sich im Spiel in Shops kaufen kann. Das Spiel ist angelehnt an die beiden Teile von „Star Wars – Knights of the Old Republic“ und spielt im Star Wars Universum 3.000 Jahre vor den Handlungen, die man aus den Filmen kennt. Für Star Wars Fans ohnehin ein gutes Spiel, ebenso aber auch für Freunde von Online Spielen. Man kann auch in Gruppen zusammen mit Freunden spielen.

 


21. Dezember 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

Städte der Zukunft – Erstes Addon für Sim City

Sim City

Das neue Sim City aus den Häusern Maxis und Electronic Arts blieb nicht von Kritik verschont. Das hatte vor allem mit dem Online Zwang zu tun, was nur eine Sache wäre. Eine andere, dass zum Release das Spielen beinahe unmöglich war. Nun hat sich die ganze Sache etwas beruhigt. Es gibt Fans und es gibt natürlich weiterhin Kritiker. Vor allem gibt es aber Neuigkeiten, die das Spiel betreffen. Es wurde ein erstes Addon angekündigt, das den Spieler in die Zukunft bringen soll. Natürlich nicht mit Zeitreisen, aber schon vom Baustil her. In der Annahme, dass Bauplätze in Zukunft rarer werden, geht es steil nach oben. Das AddonStädte der Zukunft“ soll in Zukunftsszenarien vor allem das Bauen von Wolkenkratzern forcieren.

Erste Bilder und ein Trailer wurden bereits veröffentlicht. Und tatsächlich: Das sieht schon sehr nach Zukunft aus. Ab 12.November 2013 soll das gute Stück erhältlich sein. Böse Zungen werden sicherlich den ein oder anderen Kommentar zum Release haben, doch es ist zu erwarten, dass es dieses Mal alles wesentlich geschmeidiger ablaufen wird. Die Server stehen und das Spielen ist möglich. Ganz kritikfrei ist das Addon aber schon jetzt nicht, was aber weniger an dem Addon selbst liegt. Viele Spieler bemängeln den Bauplatz in Sim City, womit jetzt quasi eine Lösung gefunden sein soll. So oder so dürften mit „Städte der Zukunft“ ein paar sehr interessante Mega Citys gebaut werden.


23. September 2013 / charlie - Kategorie: Spiele News





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern