games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Neuerung


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Neuerung und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Anno Online: Neues im PvE-Bereich

Anno Online

Mit dem aktuellsten Update zum Browserspiel Anno Online sind zusätzlich diverse Neuerungen im gesamten PvE Bereich dazugekommen. Wer mit seinem Schiff gerne auch mal alleine auf Abenteuerfahrt geht, der darf sich auf saftige Piraten-Herausforderungen freuen. Mit einigen neuen Benutzeroberflächen ist das Strategiespiel zudem übersichtlicher und moderner geworden. Es folgt ein kurzer Überblick zu einigen der zahlreichen kleinen und größeren Neuerungen in Anno Online.

Das Strategie-Aufbauspiel Anno Online gehört genau wie Die Siedler Online zu den Klassikern in dieser Kategorie. Wer das Onlinespiel dennoch bisher nicht angetestet hat, dem bietet sich nun die ideale Gelegenheit. Denn mit dem neuen Update wurde auch das Tutorium rundum erneuert, was den Einstieg in die schöne Welt von Anno letztlich erleichtern soll. Außerdem wurden viele Benutzeroberflächen wie etwa die Schiffswerft und das Auftragsbuch überarbeitet.

Die eigentliche Neuerung betrifft jedoch die PvE Abenteuer, welche durch neun Piratenkapitäne etwas aufgefrischt werden sollen. Diese machen jetzt die See unsicher und werden natürlich keinesfalls geduldet. Die nächsten Stufen des Forschungsbaums können nur freigeschaltet werden, wenn zuvor der entsprechende Pirat besiegt wurde. Je nach Level geben sich verschiedene Halunken von Kapitänin Morgaine mit Level 4 bis Kapitän Graubart mit Level 31 die Ehre. Die fiesen Gegner müssen jedoch erst auf der Abenteuerinsel aufgespürt werden. Dazu gibt es die neuen Späherschiffe in der Werft. Mit den dreifachen Dukaten in Bronze, Silber und Gold kommt zudem eine neue Währung dazu. Diese kann beim Tausch von gesammelten Piratenflaggen erhalten werden und wird beispielsweise für die Siegessäule benötigt. Ab jetzt machen die Singleplayer Abenteuer noch mehr Spaß.

Quelle:

Offizielle Ankündigung im Anno Online Forum


24. Juni 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Travian Kingdoms in der Open Beta

Travian Browsergame

Das Entwicklerstudio Travian Games aus München hat an einer neuen Version seines beliebten Browsergames gearbeitet und präsentiert der Fangemeinde nun die Neuerung Travian Kingdoms erstmals in der Open Beta. Das Strategie-Spielprinzip wird bei diesem großen Update um ein Königssystem erweitert und vergrößert damit das Herrschergebiet der Spielers. Ab sofort kann sich jeder vom aktuellen Fortschritt des neuen Travian 5 selbst überzeugen und dem Entwicklerstudio sein Feedback mitteilen.

Am 18. März 2015 wurde die Open Beta zu Travian Kingdoms offiziell gestartet. Die Neuerungen können nun von den alten Hasen und den Neulingen in der Travian-Welt gleichermaßen auf Herz und Nieren geprüft werden. Die neueste Version des Browsergames muss vor allem von den langjährigen Travianern den prüfenden Blick bestehen. Seit 2004 gab es immerhin schon vier Varianten des Aufbau-Strategiespiels. Liebhaber von Travian 4 müssen auf dieses jedoch nicht verzichten, da der neue Titel den alten nicht versetzen soll. Auch die neue Version ist kostenlos spielbar und hat die antike Römerzeit als Setting. Alle Interessierten können sich nun für die Open Beta registrieren und die Macht als Regent auskosten.
Bei Travian Kingdoms spielt man einen Statthalter und verwaltet einen Teil des Königreichs. Der Spieler kann sich allerdings auch jederzeit zum König krönen lassen und somit über das ganze Reich regieren. Als König muss man für den Schutz seiner Statthalter Sorge tragen, damit genügend Tribute in das Königreich fließen. Als Statthalter kann man wiederum die Dörfer ausbauen. Durch dieses System soll das Zusammenspiel zwischen starken und (noch) schwachen Spielern verstärkt werden. Für das neue Travian 5 kann man sich hier anmelden.


21. März 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Browsergames: Aus alt wird neu

Browsergames

Seit einiger Zeit erweitert sich der Gamingsektor um die mobilen Spielemöglichkeiten auf Smartphones und Tablets. Neben den eigenen Games der jeweiligen Anbieter für diese Geräte, bieten die Entwickler von Browsergames ebenfalls mobile Versionen ihrer Spiele an. Dies ist zudem ein Grund für allgemeine Modernisierungen und Updates der Betreiber. Plattformenkonnektivität ist absolut angesagt und aufgrund der vielen Konkurrenz bemüht man sich auch sonst die Rollenspiele und Browsergames attraktiv zu halten.

Zuhause am PC den Dungeon mit reichlich Mühe geschafft und unterwegs zur Arbeit oder Verabredung noch schnell die Beute beim Händler verscherbelt und die Ausrüstung verbessert. Viele möchten heute möglichst überall spielen, Zugriff auf den virtuellen Charakter haben, möglichst schnell auf Gelegenheiten und Anfragen reagieren. Die Umstellung auf Android und Apple Geräte ist bei vielen Browsergames und MMOs daher zu einem „Muss“ geworden. Dabei werden entweder ganz eigenständige Games angeboten oder abgespeckte Versionen, die auf den Spielstand der PC-Version zugreifen lassen. Dieses Verfahren wird wahrscheinlich zum Standard in der Gamingbranche werden.

Um mit der Konkurrenz mithalten zu können, halten es einige Betreiber zudem für notwendig, ihre Games stetig zu modernisieren. Bei Herr der Ringe Online klappt das mit regelmäßigen Events und stetigen Gebietserweiterung von Mittelerde sehr gut. Andere Browsergames setzen hingegen auf Komplettüberarbeitungen mitsamt frischem Gewand oder neuen Funktionen. Aktuelle Beispiele sind etwa Rail Nation oder Shakes and Fidget. Letzteres Fantasy-Rollenspiel möchte beispielsweise vor allem die mobilen Versionen optimieren und befindet sich noch im Umbau. Rail Nation hat die Restauration bereits abgeschlossen und präsentiert die nagelneuen Loks mit modernen und tadellosen Design. Die mehrere Jahre alten Browsergames sind noch immer um ihre Fans bemüht und zeigen dadurch, dass auch free to play Games von Dauer sein können und dabei nicht an Aktualität einbüßen müssen.


27. Januar 2015 / Monz - Kategorie: Browsergames

Rundumerneuerung bei Shakes and Fidget

Shakes and Fidget

Das Fantasy-Browsergame Shakes and Fidget gibt es relativ unverändert mittlerweile schon seit über fünf Jahren. Für das Entwicklerteam Grund genug, um dem Comic-Rollenspiel endlich mal ein umfassendes Update zu unterziehen. In den nächsten Monaten werden die treuen oder neuen Fans daher frischen Wind bei den Abenteuern ihrer Helden spüren. So zumindest die Pläne und die erste große Ankündigung für zahlreiche Neuerungen. Man darf gespannt sein in welche Richtung es gehen wird.

Die spezielle und humorvolle Grafik sowie die klassische Spielumsetzung mit vielen Comicbildern und wenigen Animationen haben durchaus zahlreiche Fans gefunden. Egal ob man die Comicreihe Shakes und Fidget kennt oder nicht, der Charme der Questgestaltung und schon der Charaktererstellung werden auch ohne Vorkenntnisse der Story transportiert. Hinzu kommt das typische Feature der individuellen Charakterentwicklung mit diversen Fähigkeiten, welches ein Rollenspiel ausmacht. Dennoch sind Technik und Grafik nun an ihre Grenzen gestoßen. So gab es seit geraumer Zeit keine Updates oder Neuerungen mehr. Das soll sich nun mit einer Neuprogrammierung ändern und das bisher größte Update von Shakes and Fidget hervorbringen. Eine neue Grafik soll frischen Wind in das kultige Fantasy-Game bringen. Der typische Comicstil soll jedoch erhalten bleiben. Im ersten Quartal 2015 soll die Rundumerneuerung realisiert werden.

Bei dem Browsergame Shakes & Fidget handelt es sich um eine Spielumsetzung eines Web-Comics von Oskar Pannier und Marvin Clifford in deutscher Sprache. Die Story begann als Parodie auf World of Warcraft, doch in dem Browserspiel wurden auch andere Fantasy-Universen aufs Korn genommen. Auf dem Blog zum Game wird es mehr News zum großen Update geben und in unserer Browsergame Tagebuchreihe können neugierige Leser mehr vom Gameplay mit den ungleichen Helden erfahren.


24. November 2014 / Monz - Kategorie: Browsergames





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern