games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Mario Kart


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Mario Kart und Informationen zu Online Spiele im Allgemeinen.


Gamestar kürt fiesesten Bösewicht der Videospiele Geschichte

Mario Kart

Die Online Plattform vom Videospiele Magazin Gamestar hat in Zusammenarbeit mit der Community nach dem fiesesten Bösewicht der Videospiele Geschichte gesucht und ist fündig geworden. Das Ergebnis überrascht auf den ersten Blick. Bei näherer Betrachtung macht es aber viel Sinn. In einem KO System wurden verschiedene Schurken eingebunden, über die abgestimmt werden konnte. Am Ende standen sich Arthas aus Warcraft 3 und der blaue Panzer aus Mario Kart gegenüber. Mit fast dreimal so viel Stimmen machte der Panzer das Rennen. Das dürfte jedem einleuchten, der schon mal mit diesem nicht humanoiden Schurken zu tun hatte. Der blaue Panzer ist das Schreckgespenst vor der Ziellinie in Mario Kart und kann aus fast sicheren Siegern den nächsten Verlierer machen.

Auch andere Schurken standen im Verlauf der Abstimmung zur Wahl. So etwa Kane aus „Command & Conquer“ oder auch die Purpur-Tentakel aus „Day of the Tentacle“. Einer dürfte sich womöglich über den Sieg des blauen Panzers geärgert haben, da er sich selbst als größten Schurken sieht, vor allem im Mario Universum. Bowser musste allerdings schon nach der Vorrunde seine Sachen packen und schied so früh aus. Interessant und auch aus einem Klassiker ist LeChuck aus „Monkey Island“, der es aber auch nicht bis zum Ende schaffte. Ein Schurke aus dem Bilderbuch ist natürlich auch der Joker aus den Batman Spielen, der sich aber schon in der Vorrunde hinter dem blauen Panzer einreihen musste.

Jetzt eine Runde Mario Kart online spielen.


3. Juli 2017 / charlie - Kategorie: Spiele News

Rennspiele für jeden Geschmack

Steam Spiele

Das Genre der Rennspiele ist sehr vielfältig und bietet auch abseits von High-End Grafiken und fotorealistischen Kulissen jede Menge Fahrspaß. Unter den Indiespielen gibt es viele sehenswerte Rennspiele, die durch eigene Ideen und Mechaniken auffallen. Wer Spaß an Autorennen hat, aber keine detailgetreue Simulation braucht, der kann sich die folgenden drei Titel näher anschauen. Mit Bears can’t dirft?!, Riff Racer und Redout wird die Strecke zu einem neuen Erlebnis, denn jeder dieser Titel zeichnet sich durch ganz besondere Highlights aus.

Bears can’t drift?!

Bears can’t drift?! sieht nach jeder Menge Spaß und Schadenfreude aus. Ganz im Stile des kultigen Mario Kart, können die Spieler auf verschiedenen Rennstrecken ihr Bestes geben und dabei die Mitstreiter durch diverse Items von der Bahn fegen. Nun, der entscheidende Unterschied sind natürlich die Bären, welche hier als Rennfahrer antreten. Das flotte Onlinespiel ist in einem hübschen Comic ähnlichen Design gehalten und durch die rasenden Bären lustig und süß zugleich. Hier gehts zum Spiel.

Riff Racer

Riff Racer verbindet Rennspiel und Musik auf besondere Weise. Das Indiespiel ermöglicht es, mit seinem Fahrzeug passend zu einem Song zu fahren und entsprechende Stunts zu machen. Eigene oder in der Datenbank des Spiels vorhandene Songs können auf die Strecke abgestimmt werden und ein interessantes Erlebnis aus synchronem fahren zur Musik ermöglichen. Tanzen war doch gestern, heute macht man Loops zum Lieblingssong. Ein Rennspiel, dass sich auch für Musikliebhaber lohnt. Hier gehts zum Spiel.

Redout

Redout ist eine moderne Hommage an den beliebten Klassiker Wipeout für die PlayStation und weitere Konsolen. Der futuristische Racer grenzt an Gehirnüberlastung, denn die Lichtgeschwindigkeiten und das leuchtende Streckendesign fordern dem Spieler jede Sekunde Aufmerksamkeit ab. Dieses Rennspiel ist genau das richtige für Geschwindigkeitsfanatiker, die lieber mit Flugschiffen statt Autos die Ziellinie überqueren. Grafisch sehr schön dargestellt und mit 30 Euro auch ein vergleichsweise großer Indietitel. Hier gehts zum Spiel.

Die vorgestellten Titel sind bei Steam erhältlich und zeichnen sich durch sehr gute Nutzerbewertungen aus. Für Liebhaber des klassischen Retro Rennspiels haben wir in unserer Übersicht auch viele kostenlose Browserspiele als Alternative.


6. Oktober 2016 / Monz - Kategorie: Spiele

Dark Pixels ‚Star Kart‘ bringt Mario und Star Wars zusammen

Mario Kart

Mit Fug und Recht kann man behaupten, dass es sich bei Star Wars und Mario um zwei sehr beliebte Dinge in der Welt handelt. Bei Star Wars handelt es sich um die beliebteste Filmreihe überhaupt, die seit den siebziger Jahren Leute in ihren Bann zieht. Zuletzt mit der Forsetzung Episode 7 im Dezember 2015. Bei Mario handelt es sich um die vermutlich bekannteste Spielfigur aller Zeiten, die gar nicht mal viel weniger Jahre auf dem Buckel als Star Wars hat. Nun hat der Youtube Kanal Dark Pixel diese beiden Vorlagen zusammengebracht. Herausgekommen ist ein rasanter Spaß, der vor allem dann zum Tragen kommt, wenn man selbst schon Mario Kart gespielt hat.

Im Grunde werden die Figuren aus dem Mario Universum in die Welt von Star Wars geworfen. Statt in Karts sitzt man nun in X-Flügeln, Tie-Jägern oder auch der berühmten Slave 1, dem Schiff von Boba Fett. Wie auch schon bei Mario Kart scheinen die Figuren dafür eine Nummer zu groß zu sein. Es geht auf der Rainbow Road los, doch schon bald werden ganz verschiedene Orte aus Star Wars angeflogen. Ob nun ein Wüstenplanet, ein Eisplanet oder eben auch der bekannte Graben des ersten Todessterns. Mario, Bowser, Luigi und Co. sind mit dabei, wenn es in den Star Wars Raumvehikeln ums Ganze geht. Ein großer Spaß für alle Fans, die sich sowohl mit Mario von Nintendo als auch Star Wars anfreunden können.

Hier klicken für eine schnelle Runde Mario Kart.


23. Februar 2016 / charlie - Kategorie: Spiele News

Modder baut Mario Kart Strecke in GTA 5

Mario Kart

GTA 5 hat sich zu einer Mod-Schmiede entwickelt, die vor allem kultige Inhalte aus bekannten Medien, Spielen oder Filmen hervorbringt. Das neueste Zauberstück ist eine Mario Kart 8 Rennstrecke, die sich sogar (mit etwas Übung) wunderbar fahren lässt. Hier wurden originale Texturen des Nintendo Wii Spiels genutzt und von einem Modder in die Welt von GTA 5 integriert. Statt originalgetreue Super Mario Gesichter, gibt es in dieser Mod eine bekannte Rennstrecke. Wie lange diese Mario Kart Mod verfügbar bleibt, ist abzuwarten.

Als Strecke hat sich der Modder für die N64 Yoshi Valley entschieden. Langjährige Fans des Fun-Racers dürften natürlich auch diese Strecke vom alten Nintendo 64 kennen. Um die originale Version handelt es sich hierbei jedoch nicht, sondern um die hochauflösende Version aus Mario Kart 8 für die WiiU. Ja, Nintendo modernisiert seine alten Rennstrecken natürlich selbst und sorgt damit bei jedem neuen Ableger des Rennspiels für Nostalgie und Kindheitserinnerungen. Dafür sorgt nun auch die GTA 5 Mod, denn die Strecke ist dem Original bis auf einige kleine fehlende Details höchst ähnlich. Der Modder hat nämlich originale Texturen aus Mario Kart 8 verwendet und damit eine möglichst realistische Strecke gestaltet. Pilz-Boosts und andere Items der Fragezeichen-Boxen gibt es hier nicht. Alleine das fahrerische Können zählt bei den steilen kurven. Das Video zeigt jedoch, dass der Parcours definitiv befahrbar ist.

Um die Mod in GTA 5 starten zu können, wird allerdings das Programm FiveM benötigt, mit welchem auch der Multiplayer-Modus möglich wird. Hierbei handelt es sich um kein offizielles Programm von Entwickler Rockstar. Wer Mario Kart lieber auf die herkömmliche Art spielen möchte und auf Panzer, Bananen und Co. nicht verzichten will, der kann hier die Flashversion des Klassikers spielen.


14. Dezember 2015 / Monz - Kategorie: Spiele

Wie wäre es mit Mario Skate?

Mario Kart

Die Super Mario Brothers sind nicht nur die kultigsten Geschwister im Gaming Business, sondern auch noch sehr talentiert. Ihre akrobatischen Fähigkeiten und ihr sportlicher Ehrgeiz haben Mario und Luigi schon weit gebracht. Besonders cool, aber bisher noch nicht realisiert, wäre hingegen die Disziplin Skateboarding. Ein kreativer Kurzfilm auf Youtube bastelt Luigi zumindest kurzzeitig ein Skateboard unter die Füße und das beflügelt die Fantasie etlicher Fans. Eine neue Idee für ein Super Mario Spiel für Nintendo?

Das bekannte Team von CorridorDigital hat sich wieder einmal kreativ ausgetobt und ein neues Video auf dem eigenen Youtube-Kanal veröffentlicht. Bekannt sind sie für Kurzfilme wie The Last Minecart, The Glitch oder Real GTA, welches eine real nachdrehte Szene des Action-Spiels zeigt. Im neuesten Kurzfilm schwingt sich ein realer Luigi auf ein Skateboard und versucht einen neuen Rekord aufzustellen. Luigi und Mario auf Skateboards? Warum ist bisher keiner auf diese Idee gekommen? Immerhin sind die mutigen Super Mario Bros in ziemlich jeder Sportart talentiert. Mit Mario Kart haben sie sich äußerst erfolgreich in den Rennsport begeben, doch auch Sportarten wie Tennis, Baseball, Golf, Tanzen, Fußball, Basketball sowie die olympischen Disziplinen sind für die beiden Klempner und ihre Freunde kein Problem. Skateboarding ist immerhin sehr cool, auch ohne akrobatische Stunts.

Ob sich Nintendo für seine künftigen Titel von solcher Fan-Art inspirieren lässt? Kreative Videos mit Mario und Co. gibt es bei Youtube natürlich etliche, doch selten findet man auch so gut produzierte. Wer das Team von CorridorDigital unterstützen möchte und noch mehr Szenen von Superhelden, Games oder Kultfiguren sehen möchte, der kann auf der Crowdfunding-Plattform Patreon für die Produktion von weiteren Videos spenden. Doch jetzt wird es erst einmal Zeit für eine schnelle Runde Mario Kart!


31. August 2015 / Monz - Kategorie: Spiele

DCP 2015: News und nominierte Games

DCP 2015

Die deutsche Spielebranche ehrt im April bereits zum siebten Mal die kreativen Leistungen aus eigener Hand im Rahmen des Deutschen Computerspielpreises 2015. Computerspiele und Entwickler aus Deutschland werden am 21. April mit Preisen in diversen Kategorien ausgezeichnet. In der Auflage für 2015 wird es zudem einige Neuerungen und Erweiterungen geben. So kann das Publikum erstmals auch aktiv werden und eine Stimme abgeben.

So wie sich auch die Spielebranche insgesamt stetig verändert, so ändert sich nun auch der DCP in 2015. Die feierliche Gala in Berlin wird um einige Kategorien erweitert sowie um den Publikumspreis, für den jeder Interessierte noch bis zum 19. April voten kann. Alle nominierten Spiele stehen dabei zur Auswahl. Es wird der Lieblingstitel des Publikums gesucht. Zu den neuen Kategorien gehören „Beste Innovation“, „Beste Inszenierung“ und „Bestes Gamedesign“. Nicht dotiert, aber ebenfalls neu, sind drei internationale Kategorien. Insgesamt sind 12 Kategorien aufgestellt und 28 Spiele nominiert wurden. Das Preisgeld beträgt insgesamt 385.000 Euro, womit der Deutsche Computerspielepreis der wichtigste Förderpreis in der Spielebranche.

Aus deutschen Spieleschmieden oder deren Mitwirkung sind nicht nur kleine und unbekannte Titel entstanden. So gehören Lords of the Fallen (Deck13, CI Games S.A.) und The Last Tinker – City of Colors (Mimimi Productions) zu den bekanntesten Nominierten. Beide sind in den Kategorien „Bestes Gamedesign“ und „Beste Inszenierung“ aufgestellt. Der neue Titel des lustigen Artillerie-Games Angry Birds ist mit Angry Birds: Epic (Chimera Entertainment, Rovio) in der Kategorie „Bestes Mobiles Spiel“ nominiert.
Erstmals können beim DCP 2015 auch internationale Games ausgezeichnet werden und da sind große Titel wie Destiny, Watch Dogs sowie von Nintendo Mario Kart 8 und Captain Toad – Treasure Tracker vertreten. Die gesamte Liste der Nominierten gibt es hier.


13. April 2015 / Monz - Kategorie: Spiele News

The Game Awards – neue Preisverleihung

The Game Awards

Am 5. Dezember 2014 wurde in Las Vegas zum ersten Mal die Preisverleihung The Game Awards von Geoff Keighley veranstaltet. Diese neue Show ist zum Nachfolger der bisher jährlichen VGA (VGX zuletzt) geworden und soll der Gaming Branche nicht nur eine unterhaltsame, sondern auch ernst zu nehmende Award-Veranstaltung geben. Dies soll der Vorgänger-Preisverleihung offenbar gefehlt haben. So wurden diverse Spiele ausgezeichnet, doch vor allem neue Trailer und zahlreiche Showacts gezeigt.

The Game Awards widmen sich diversen Spielekategorien aus den üblichen Bereichen und küren dort den Jahresgewinner. Zumindest aus amerikanischer Sicht wurde für 2014 etwa Dragon Age: Inquisition zum Spiel des Jahres und hat sich etwa gegen Dark Souls II oder Hearthstone durchgesetzt. Dragon Age wurde zudem auch bestes Rollenspiel. Onlinerollenspiele wurden bei den Awards zwar nicht ausgezeichnet, doch in der Kategorie Online Erfahrung hat sich Destiny durchgesetzt.

Auch wenn Nintendo derzeit noch ein wenig mit umjubelten Titel hinterherhinkt, so wurde das Unternehmen als bester Entwickler des Jahres ausgezeichnet. Gewonnen hat vor allem Mario Kart 8 und zwar in zwei Kategorien: Bestes Familienspiel und bestes Renn/Sport Spiel. In dieser Kategorie hat es sich gegen Fifa 15, Forza Horizon 2 sowie Trials Fusion durchgesetzt. Für Mario Kart Fans gehört demnach wahrscheinlich auch dieser neue Titel in das Wii Regal. Die Kategorie Inpedendent Games ist natürlich auch einen Blick wert. Hier hat das Retro Jump n Run Shovel King im Gewand eines Rollenspiels gewonnen. Die restlichen Sieger und Nominierten sind auf der Webseite von The Game Awards zu finden.
Wer die Show nicht gesehen hat, der kann hier einen Bericht über den pompösen und überladenen Abend nachlesen.


12. Dezember 2014 / Monz - Kategorie: Spiele News

Nintendo aktualisiert Patent auf Emulator

Klassische Computerspiele

Die Firma Nintendo ist schon sehr alt und gehört seit über dreißig Jahren fest zur Videospiel Geschichte. Auch wenn mittlerweile die Konsolen Wii U und der 3DS den Markt bestimmen, so sind doch auch viele der Vorgängerkonsolen heute noch sehr beliebt. So etwa der Super Nintendo, der Nintendo oder auch der Game Boy. Wer heute noch eines der Geräte besitzt, kann natürlich auch weiterhin die Spiele spielen, die sich vor allem durch eine lange Haltbarkeit auszeichnen. Doch nicht nur Konsolen sind ein Weg, die alten Nintendo Klassiker zu spielen. Eine andere Möglichkeit besteht in Emulatoren, die das Spielgeschehen direkt auf heimischen PC-Monitor bringen.

Ein Emulator dient dafür, um ein bestimmtes Gerät zu simulieren, damit auf diesem dann eine Spielsoftware laufen kann. Mit einem SNES Emulator könnten also Super Nintendo Spiele gespielt werden. Nun gibt es bereits seit sehr vielen Jahren solche Emulatoren, die allerdings nie offiziell von Nintendo waren. Die eigenen Emulatoren gab es zwar auch, aber waren die doch eher versteckt auf den Systemen, so wie bei der Wii. Jetzt wurde ein bereits bestehendes Patent noch einmal erneuert. Möglich also, dass es bald einen offiziellen Emulator gibt, mit dem alte Nintendo Klassiker direkt vom Hause aus gespielt werden können.

Wer jetzt schon Lust auf alte Nintendo Klassiker hat, der wird sicherlich seinen Spaß an Mario oder auch der speziellen Mario Kart Version haben.


1. Dezember 2014 / charlie - Kategorie: Klassische Computerspiele

Mario Kart 8 für Wii U ist da

Mario Kart 8

Mit dem neuen Mario Kart 8 für die Wii U ist am 30. Mai 2014 ein weiterer Titel für die bisher mager gekaufte Nintendo Konsole erschienen. Die Klempner-Brüder sollen der Wii U nun frischen Wind verleihen und nostalgische Super Mario Fans in dem bisher modernsten und spaßigsten Rennspaß begeistern. Eine Jahrzehnte lang anhaltende Treue der Mario-Kart-Fahrer auf verschiedensten Konsolenarten spricht zumindest für die Beliebtheit der Spielreihe. Mario Kart 8 zeigt sich im gewohnten bunten, wusseligen, actionreichen und humorvollen Stil, wie man ihn auch schon von Mario Kart Wii kennt. Dennoch gibt es natürlich ein paar Neuerungen und Verbesserungen, die der Entwickler Nintendo aufgrund der neuen Möglichkeiten seiner Konsole vorgenommen hat.

So glänzen Mario und seine Freunde in einer prächtigen 1080p Auflösung und einem liebevollen Streckendesign. Zudem können Grand Prix gefahren werden sowie Schlachten mit mehreren Freunden. Neu ist zudem die Anti-Schwerkraft-Funktion, mit der man auch an Wänden und Decken fahren kann. Diverse Highlights aus Mario Kart 7 wie die Drachenflieger und die Motorräder aus Mario Kart Wii sind auch mit dabei.

Viele Strecken der altbekannten Mario Kart Rennspiele sowie einige neue bringen viel Abwechslung. Mit 16 Retro Strecken und 16 Neukreationen gibt es bei Mario Kart 8 auch zahlreiche ungewöhnliche und unerwartete Pisten. Das Gameplay ist wie gewohnt intuitiv und soll auch für Anfänger schnell umsetztbar sein. Spielspaß mit ein wenig Schadenfreude, wie man es schon aus den N64 Zeiten kennt, werden eben nie langweilig.


1. Juni 2014 / Monz - Kategorie: Spiele News

Bad Piggies, Doodle Jump, Mario Kart – jetzt auch online spielen

Spiele

Zwar dreht sich auf Gamesbasis vieles um alte Spiele, doch die Zeit steht hier natürlich nicht still. Gleich fünf neue Spiele haben den Weg auf unsere Seite geschafft und können natürlich kostenlos und direkt im Browser gespielt werden.

Den Anfang macht unsere Version von Mario Kart, in dem es spannende Rennen zu fahren gilt. So ziemlich jedem Spieler sollte Mario Kart ein Begriff sein, ist die Reihe doch bis heute erfolgreichster Vertreter der sogenannten Fun Racer und schafft es auf beeindruckende Weise Gelegenheits- und intensive Spieler zusammenzuführen. Doch aufgepasst: auch bei unsere Mario Kart Version ist mancher Ärger vorprogrammiert.

Etwas jünger ist da schon das Spiel Doodle Jump, das seine Karriere auf dem Smartphone begonnen hat. Das Ziel des Spiels ist relativ simpel und der Name Programm. Möglichst weit nach oben sollte es gehen.
Nicht ganz so hoch hinaus geht es mit dem Spiel Bad Piggies. Wer Bad Piggies kostenlos spielen möchte, dem werden relativ schnell die Gesichter der Protagonisten bekannt vorkommen. Die Schweine gab es bereits in Angry Birds und haben jetzt ihren Auftritt im eigenen Spiel, in dem munter kombiniert werden muss, um die Schweine möglichst zu ihrem Ziel zu bringen.

Im Gegensatz zum nächsten Spiel geht es in Mario Kart recht gemächlich zu. Das Motorradrennen Superbike Nation ist ein perfektes und kostenloses Online Spiel für Motorradrennen. Hier stimmt alles von den Möglichkeiten und der Grafik. So machen Rennspiele Spaß.
In einer ganz andere Kerbe schlägt Shop Empire 2. Wohl eines der beeindruckensten Spiele in Sachen Wirtschaftssimulation, dass man mal eben so im Browser kostenlos spielen kann. Hier werden Erinnerungen an viele Klassiker wach. Es gilt richtig zu wirtschaften, um in diesem Spiel jede Menge Gewinn zu machen.

 


26. März 2013 / charlie - Kategorie: Spiele





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern