games basis Logo
Gameduell
Internet Spiele Gamesbasis Spiele Klassiker Super Spiele Skill Games Spiele News

Donkey Kong returns – Schurke oder Held?


31. Januar 2011 / charlie
Klassische Computerspiele

Teil 3 der Reihe Bösewichte der Spielgeschichte

Bei der Reihe der größten Schurken der Spiele Geschichte kommt man auch an Donkey Kong nicht vorbei. Allerdings lässt sich dieser Artikel dennoch nicht einfach so von der Hand schreiben. Donkey war zwar mal ein böser Fiesling, doch das hat sich längst gewandelt. Er ist sozusagen ist die Gesellschaft wieder eingegliedert worden. Und das nicht ohne Erfolg, was der neueste Titel der Serie „Donkey Kong Country returns“ eindrucksvoll beweist. Aber das war eben nicht immer so. Ganz am Anfang war er ausgesprochen gemein, hat aber gleichzeitig auch einen großen Verdienst zu tragen, denn Donkey Kong hat den größten Spielehelden aller Zeiten erschaffen. Oder zumindest dazu beigetragen, ihn ins Leben zu rufen.

Donkey Kong von 1981

Donkey Kong online spielen

Nintendo versuchte in dieser Zeit Fuß in Amerika zu fassen. Jedoch nicht mit viel Erfolg. Also musste ein Spiel her, was wirklich die Massen anzieht, sonst wäre es wohl nie dazu gekommen, dass Nintendo in dermaßen großen Ligen mitspielt. Gesagt und getan. Ursprünglich sollte ein Popeye Spiel diese Aufgabe übernehmen, doch Nintendo verlor die Rechte daran. Eine eigene Figur wurde kreiert. Eine Affe mit Namen Donkey Kong. Allerdings steuert man nicht den Affen im ersten Spiel, sondern eine andere Figur, aus der später niemand geringeres als Mario werden sollte. Donkey Kong war fies, denn anders kann man das Entführen von Prinzessinnen nicht bezeichnen. Ein Job, der später vorzugsweise von Marios Gegner Bowser übernommen wurde. Mit Donkey Kong wurden zwei der berühmtesten Spielecharaktere überhaupt geboren, kein Wunder also, dass der Titel ein absoluter Spieler Klassiker wurde.

Spätere Jahre von Donkey Kong

Donkey Kong kam in verschiedenen Teilen auf den Markt und hatte immer wieder stechenden Erfolg. Doch dann sollte im Jahr 1994 vieles anders werden und Donkey Kong sogar den Spielemarkt revolutionieren. Es wurde eine neue Technik entwickelt, bei der die Figuren erst aus 3D Polygonen geschaffen und dann mit Pixeln belegt wurden. Die Folge war ein viel flüssigeres Spiel und die Figur des Donkey Kong sah schöner aus denn je. Das Spiel erschien für den Super Nintendo und brach alle Rekorde. Das Jump N´ Run Genre war um einige Attraktion reicher. Dabei veränderte sich Donkey Kong und wurde zu einer neuen Generation. Fässer spielten aber auch weiterhin eine Rolle. Zu diesem Zeitpunkt war Donkey Kong längst kein Bösewicht mehr.

Donkey Kong heute

Es ist vor allem der Wandel in den neunziger Jahren, an dem Donkey Kong heute noch festhält. Mit „Donkey Kong Country Returns“ für die Wii hat es der Affe auch ins neue Jahrzehnt dieses Jahrhunderts geschafft und glänzt so schön wie nie zuvor. Ob auf der Wii, alten Konsolen oder auch Donkey Kong online spielen – der Affe ist nicht klein zu kriegen und man darf gespannt sein, was noch alle in Zukunft zu erwarten ist.







Schlagwörter: , , ,





Gamesbasis Online Games Moorhuhn Pinball Golf Minigolf Donkey Kong Backgammon Arkanoid
  Scrabble Bubble Shooter Sokoban Formel 1 Space Invaders Sudoku Darts Romme  
Gamesbasis.com - die besten Online Spiele & Spiele Klassiker | gratis & kostenlos Online Games spielen wie Tetris, Moorhuhn, Super Mario, Wer wird Millionär online, Scrabble, ...
Copyright der Spiele bei den jeweiligen Eigentümern